Dieser Beitrag enthält Werbung für dm und reer.*

Überraschend erreichte uns ein neues Päckchen von dm glückskind, dessen Inhalt sich rund um das Thema kindersicheres Zuhause dreht. Neben zwei Broschüren zum Thema fanden sich folgende Produkte im Päckchen:

dm babylove Steckdosenkappen:

Die universell passenden babylove Steckdosenkappen machen Stecksdosen sicher vor Kindern und schützen Kinder vor gefährlichen Stromunfällen.

  • Jederzeit wiederverwendbar: ideal für zu Hause, auf Reisen oder wenn Sie anderswo zu Besuch sind.
  • Einfache und schnelle Montage: ohne Kleben und Schrauben.
  • Spurlos schnell und einfach zu entfernen.

Diese Steckdosenkappen haben wir auch benutzt. Sie werden in die Steckdose gesteckt und können nur dadurch wieder entfernt werden, dass ein Stecker in die Öffnungen der Kappe gesteckt und das Ganze etwas gedreht und herausgezogen wird. Das funktioniert ganz gut. Die Lütte hatte allerdings recht schnell verinnerlicht, dass sie an Steckdosen nichts zu suchen hat. Nun kommt sie ja schon in die Schule und wir üben gemeinsam den richtigen Umgang mit Steckern und Steckdosen. Ab und an treffe ich allerdings noch auf eine wenig benutzte Steckdose in der Wohnung, die noch durch eine Kappe gesichert ist 🙂 .

Die Packung von babylove enthält übrigens 6 Kappen.

dm babylove Schrankschloss:

Das babylove Schrankschloss verschließt Schranktüren sicher vor Kindern.

  • Einfache und schnelle Montage ohne Abmessen oder Anzeichnen
  • Montage im Schrankinneren.
  • Schrauben oder Kleben
  • Öffnung durch Zusammendrücken

Gut finde ich, dass man dieses Schrankschloss im Inneren des Schrankes verbaut. Wir hatten bei unserem Putzmittelschrank ein anderes System in Gebrauch, welches auf den Schrank außen aufgeklebt wurde. Ein paar Mal war uns dieses Schrankschloss abgebrochen, sodass wir ein neues aufkleben mussten. Das alte war leider nicht spurlos abzubekommen. Da hätten wir uns ein solches System gewünscht.

dm babylove Türstopper:

Der babylove Türstopper verhindert das Einklemmen von Kinderhänden in zufallenden Türen.

Die Anwendung eines Türstoppers ist ja denkbar einfach: einfach oben (oder seitlich, dann aber außer Reichweite der Kinder) auf das Türblatt klemmen – fertig. Aus Gründen, die ich nicht mehr ganz nachvollziehen kann, haben wir bis heute einen Türstopper auf der Kinderzimmertür. Mal sehen, wann Madame nach mehr Privatsphäre verlangt und der Türstopper endgültig ausgedient hat.

reer WinLock Fenster- und Balkontürsicherung:

  • schützt Kinder vor lebensgefährlichen Stürzen
  • einfache Montage und rückstandsfreies Entfernen
  • ohne Bohren oder Kleben
  • kindersicherer Verschlussmechanismus verriegelt Fenster und Balkontüren in geschlossener oder gekippter Stellung
  • einfaches Öffnen und Schließen für Erwachsene

Eine solche Fenstersicherung hatten wir nicht in Gebrauch. Wir haben der Lütten früh eingetrichtert, dass sie alleine nichts am Fenstergriff zu suchen hat. Obwohl eine Zeitlang die Fensterbank ihres Zimmers ihr Lieblingssitzplatz war, hat sie sich auch stets daran gehalten – und tut dies bis heute.

reer Ecken- und Kantenschutz:

  • Leuchtet ca. 6-8 Stunden bei Dunkelheit
  • Schützt Ihr Kind vor gefährlichen Ecken und Kanten
  • Einfache Montage mittels doppelseitigem Klebeband
  • Lässt isch nach der Kleinkindzeit wieder spurlos entfernen

Wie cool ist das denn: leuchtender Eckenschutz! Den könnte ich auch selbst ganz gut für die Nacht gebrauchen 🙂 . Wir hatten auch Eckenschutz in Gebrauch, besonders für so fiese Glasecken, die besser nicht mit Kinderköpfen kollidieren sollten. Allerdings habe sich diese auch meist recht schnell wieder abgelöst und sind abgefallen. Bei der Variante hier scheint die Gefahr nicht so groß, weil diese Schutzkappen sich um alle Seiten einer Ecke legen. Unsere Kappen waren an einer Seite offen.

Insgesamt finde ich, muss jeder für sich herausfinden, welche Sicherheitsprodukte im eigenen Haushalt in der Kleinkindzeit sein müssen und an welcher Stelle man vielleicht doch eher auf Aufklärung und „learning by doing“ setzt. Ganz und gar in Watte packen kann man die lieben Kleinen schließlich auch nicht, denn ohne sich einmal den Kopf zu stoßen, lernen sie auch nicht, dass eine Kante hart sein kann. Bei uns hörte der Spaß beim Strom auf. Zu schnell fassen angesabberte Kinderhändchen mal an eine Steckdose, die sich ja meist auch in Bodennähe und damit in Reichweite von Krabbelkindern befindet.

Es ist auf jeden Fall gut, dass es eine Reihe von hilfreichen und erschwinglichen Sicherheitsprodukten gibt, die Kinder schützen helfen.

Unsere Bewertung:

*Die Produkte wurden uns kostenlos zur Verfügung gestellt. Die Links führen zu den Partnerwebseiten (keine Affiliate-Links).

One Thought on “Produkte für ein kindersicheres Zuhause von reer und dm babylove

  1. So was ist wirklich sehr hilfreich um die Kinder zu schützen. LG Romy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation