Von aronia+ haben wir ein Testpäckchen erhalten, welches vier kleine Tütchen „aronia+ Kids“ sowie eine Trinkflasche mit Yakari-Motiv und Werbeaufdruck enthielt.

Das verspricht der Hersteller:

Aronia melanocarpa, die Apfelbeere, verfügt über eine Vielzahl an wertvollen Inhaltsstoffen, zu denen die Vitamine A, C, E und K sowie die Gruppe der B-Vitamine gehören. Mineralien und Spurenelemente wie Calcium, Magnesium, Kalim, Zink und Eisen bilden weitere Bestandteile der legendären Beere. Wissenschaftliche Forschungen zeigen, dass die Aroniabeere im Vergleich zu anderem Beerenobst (wie Cranberries oder Bromeeren) ein Vielfaches an Radikalfängern enthält.

aronia+ Kids bildet das ideale Produkt zur Unterstützung des Immunsystems bei Kindern ab 4 Jahren sowie Erwachsenen. Die mit einem Multivitaminkomplex veredelten Gummidrops enthalten neben dem namensgebenden Aroniasaft die Immunminerlien Zink und Selen. Bereits die in zwei Drops enthaltene Menge an Zink und Selen täglich trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei.

Unser Eindruck:

Nahrungsergänzungsmittel für Kinder finde ich sehr problematisch. Ich denke, dass gerade Kinder so etwas nicht benötigen, solange sie sich ausgewogen und gesund ernähren. Tun sie dies nicht oder liegt aus anderen Gründen tatsächlich ein Mangel vor, ist dies nach meiner Auffassung ein Fall für den Arzt und nicht für die Selbstmedikation. Von freiverkäuflichen Produkten, die per Gießkannenprinzip Vitamine oder sonstige Stoffe in letztlich nicht kontrollierbarer Menge und Zusammensetzung verteilen, halte ich daher nicht viel.

Außerdem: Die Aussage: „trägt zu einer normalen Funktion … bei“, sagt ja schon alles. Einen besonderen Nutzen haben die Vitamindrops nicht. Zuviel kann aber durchaus schädlich sein, zumal ja auch Fruchtsäften, Joghurts und sogar Wurst heutzutage gerne einmal Vitamine beigemischt sind, sodass die Gefahr, zuviele der Stoffe aufzunehmen, durchaus gegeben ist.

Dass das Produkt dann auch noch mit typischen „Das-will-ich-haben“-Motiven beworben werden, macht es nicht besser.

Für mich ein verzichtbares Produkt.

Unsere Bewertung:

Das Produkt wurde uns kostenlos zur Verfügung gestellt.

One Thought on “Produkttest: aronia+ Kids

  1. Nahrungsmittelergänzungen für Kinder – damit stehe ich auch sehr auf dem Kriegsfuß. Selbst bei Erwachsenen sollte sich dieser Bereich in Maßen befinden. Ich gebe dir vollkommen recht – das braucht man nicht wirklich -. Liebe Grüße, britti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation