Für den Verkäufer Eurosell dürfen wir eine Flaschenhalterung für das Fahrrad testen.

Das verspricht der Verkäufer (zitiert nach der Amazon-Seite):

  • Praktischer Fahrrad Getränkehalter
  • Montage ohne Schrauben – innerhalb weniger Sekunden installiert !
  • Zwischen halter und Clip befindet sich ein 360° Drehgelenk
  • Kann sowohl am Rahmen wie am Lenker montiert werden
  • Nicht nur für Fahrräder – kann universell eingesetzt werden. Egal ob Mountainbike, Kinderwagen oder Segway

Mein Eindruck:

Die Packung enthält drei Teile: den Befestigungsclip, die Flaschenhalterung als solche und ein viereckiges Stück Kunststoff, welches als Lackschutz zum Unterlegen verwendet werden kann.

Eine Bedienungsanleitung findet sich nicht. Mit etwas Überlegung finden sich die Teile jedoch zusammen: auf der Rückseite der Halterung befindet sich eine kreuzförmige Vertiefung, welche ihr Gegenstück am Befestigungsclip hat. So lassen sich beide Teile aufeinanderstecken und mittels einer Schraube mit Sechskantinnenimbus arretieren. Aufgrund der Kreuzform gibt es logischerweise vier Steckmöglichkeiten, um beides miteinander zu verbinden. Ein „360° Drehgelenk“ kann ich hingegen nicht entdecken.

Bei dem Befestigungsclip lassen sich die beiden Backen per Schraube auseinanderbewegen, bis die Lenk- oder Rahmenstange dazwischenpasst. Dann wieder zudrehen und den Hebel der Schraube zur Sicherung umlegen – fertig. Der Clip dürfte an Stangen bis ca. 3 cm Durchmesser passen.

In die Halterung lassen sich dann Trinkflaschen mit einem Durchmesser bis etwa 7 cm einstellen.

Das Ganze hält gut und sicher und ist seinen Preis von derzeit 9,99 € (Amazon) auf jeden Fall wert.

Meine Bewertung:

Das Produkt wurde uns kostenlos zur Verfügung gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Ich stimme zu.

Post Navigation