IMG_7249Meine Proben der Eau Thermale Avène Tolérance Extrême Emulsion waren in Nullkommanix verteilt. Sie wurden mir förmlich aus der Hand gerissen! Dies zeigt schon, dass die Marke Avène einen sehr guten Ruf hat – und dies auch zu Recht, was die vielen positiven Rückmeldungen bestätigen, welche ich von meinen Mittestern schon erhalten haben.

Mein Eindruck:

Auffällig ist zunächst einmal die spezielle Membran im Verschluss der Creme. Diese soll dafür sorgen, dass die Creme nicht mit Keimen in Kontakt kommt, wodurch der Einsatz von Konservierungsstoffen überflüssig sein soll. Die Creme soll sich auch so ohne Weiteres halten.

Das ist eine gute Idee, die ich grundsätzlich begrüße. Allerdings erschwert diese Membran das Dosieren der Creme. Es schiebt sich nämlich bei Druck auf die Tube in der Mitte des Verschlusses ein kleiner Zylinder nach oben, der sodann die Creme frei gibt und anschließend bei nachlassendem Druck die Tube wieder fest verschließt. Drückt man zu kraftvoll, schießt die Creme heraus. Kleine Mengen, wie ich sie z.B. zum Eincremen meiner Tochter gerne verwenden würde, lassen sich nur schwer entnehmen:

IMG_7414Die Creme selbst ist recht dünnflüssig, was auch meiner Tochter gleich als recht ungewöhnlich auffiel. Sie fragt jetzt immer: „Nehmen wir wieder die flüssige Creme, Mama?“ Hierdurch lässt sich die Emulsion allerdings auch sehr gut verteilen. Sie pflegt wirklich mild und ich habe keine Bedenken, sie auch bei meiner Tochter anzuwenden. Sie hat leider immer noch ein paar rote Hautstellen, die sie sich auch ab und zu aufkratzt. Da ich von der Hydrocortionsalbe weg wollte und diese auf aufgekratzte Stellen ohnehin nicht aufgetragen werden kann, habe ich es mit der Tolérance Extrême Emulsion versucht. Diese trägt zumindest dazu bei, dass sich die Stellen nicht noch verschlimmern.

Ich selbst habe die Emulsion im Gesicht verwendet. Auch dort hat sie sehr gut Feuchtigkeit gespendet. Die Haut fühlt sich weich und gepflegt an. Auch meine Kolleginnen berichteten über gute Pflegeerfolge mit der Emulsion.

Meine Bewertung:

Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation