IMG_6712

Wir freuen uns sehr, dass wir über die Plattform Trendsetter ausgewählt wurden, um die Melitta BellaCrema Selection des Jahres zu testen. Erhalten haben wir insgesamt 10 Päckchen Kaffeebohnen á 200g, nämlich:

  • 7x Melitta BellaCrema Selection des Jahres
  • 1x Melitta BellaCrema Speciale
  • 1x Melitta BellaCrema la Crema
  • 1x Melitta BellaCrema Expresso.

Das verspricht Melitta:

BellaCrema Selection des Jahres mit ALTURA MEXICANA Bohnen: Verschiedene Sorten und Anbaugebiete bestimmen den Geschmack von Kaffee – ganz wie beim Wein. Ein besonderes Geschmackserlebnis bieten die Altura Mexicana Bohnen: Im südlichen Hochland Mexicos reifen die Bohnen bei ganzjährig warmen Temperaturen und viel Niederschlag unter optimalen klimatischen Bedingungen. Diese Kaffeekomposition entwickelt während der sorgfältig abgestimmten Röstung ihren kräftig-würzigen Charakter und offenbart inmitten der komplexen Aromen eine zartherbe Kakaonote.

IMG_6715Unser Eindruck:

Mühelos hat unser Vollautomat die Bohnen geschluckt und in duftenden Kaffee verwandelt. Die Maschine ist auf mittleren Stärkegrad eingestellt. Die BellaCrema Selection des Jahres liegt auf der 5stufigen Melitta-Stärke-Skala zwischen 3 und 4. Dafür schmeckte der Kaffee relativ mild. Mit „kräftig-würzig“ würde ich ihn nicht unbedingt umschreiben. Wir empfanden beispielsweise den Lavazza Filtro Italiano (wenngleich Filterkaffee) als deutlich kräftiger.

Da ich meinen Kaffee allerdings ohnehin am liebsten als Milchkaffe oder Latte macchiato trinke, brauche ich auch nicht unbedingt einen besonders starken Kaffee. Gespannt bin ich allerdings auf die BellaCrema Speciale, die lediglich Stärkegrad 2 hat. Bleibt da noch Aroma übrig? Ich erzähle es Euch, sobald wir zum Testen gekommen sind.

Fazit:
Die BellaCrema Selection des Jahres lässt sich gut und ohne Angst vor Herzflattern trinken 🙂

Das Produkt wurde uns kostenlos zur Verfügung gestellt.

2 Thoughts on “Produkttest: Melitta BellaCrema Selection des Jahres

  1. Pingback: Unboxing: brandnooz Box April 2016 – Lobelias Blog

  2. Pingback: Produkttest: Melitta Bella Crema Selection des Jahres 2017 – Lobelias Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation