IMG_5084

Aktuell pflege ich meine Haare dank Garnier mit der Oil Repair 3-Serie. Diese besteht u.a aus folgenden Produkten, die ich testen darf:

  • Kräftigendes Shampoo
  • Kräftigende Spülung
  • Wunder-Öl
  • Tiefen-Aufbau-Repair-Creme-Kur.

Aus der Oil Repair 3-Serie gibt es außerdem noch:

  • Kräftigendes Repair-Shampoo+Spülung 2 in 1
  • Kräftigendes Repair-Creme-Shampoo Extra Reichhaltig
  • In der Dusche Nähr Spray
  • Duo-Effekt Pflege
  • Sofort-Repair-Kur

Das verspricht Garnier:

3 Öle für 3 Wirkungen:
Die pflegende Kraft der 3 schwerelosen Öle repariert und nährt das Haar bis in die Tiefe.

Das Geheimnis:
Die Formel mit Oliven-Öl, Avocado-Öl und Shea-Öl verleiht dem haar strahlenden Glanz, verbessert seine Geschmeidigkeit und schenkt ein seidiges Haargefühl.

Bewiesen und messbar:
2x kräftigeres Haar (nach 10 Anwendungen des Aktiv-Frucht-Konzentrats), langanhaltende Schmeidigkeit und strahlender Glanz.

Mein Eindruck:

Seidig weiche und gut duftende Haare – das ist das schöne Ergebnis der Anwendung von Frutis Oil Repair 3. Dabei habe ich bislang nur das Shampoo und das Wunder-Öl getestet. Aber gerade letzteres pflegt die Haare wirklich gut. Seit ich in einem Überraschungspaket von Rossmann eine kleine Flasche Pantene Pro-V Trocken-Öl gefunden und dieses ausprobiert habe, verwende ich ganz gerne nach dem Haarewaschen noch eine Portion Extrapflege für meine Haare. Das Wunder-Öl von Fructis Oil Repair 3 eignet sich hierzu ebenfalls prima.

Die Produkte sind zudem günstig im Preis: So kostet das Shampoo ca. 1,99 €, die Tiefen-Aufbau Creme-Kur unter 5,00 €.

Fazit:
Eine preiswerte und reichhaltige Haarpflege, die alltagstauglich ist.

Update:
Übrigens hatte ich vergessen zu erwähnen, dass Garnier aktuell das „Wahre Liebe“-Gewinnspiel veranstaltet, bei dem Ihr eines von 500 persönlichen Fructis Packungen – im individuellen Design und mit Eurem Statement darauf – gewinnen könnt. Also schaut doch mal vorbei.

2 Thoughts on “Produkttest: Garnier Fructis Oil Repair 3

  1. Garnier benutze ich im Allgemeinen super gerne, da auch die Tönungen schonend für das Haar sind. Übrigens, ein knackiger Produktest *thumbsup*

  2. Pingback: Produkttest: Shampoo, Spülung und Haarkur im Blindtest | Lobelias Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation