Dieser Beitrag enthält Werbung für Leifheit*.

Über die Leifheit Produkttester-Community durfte ich mir ein neues Produkt aussuchen. Ich habe mich für den schwarzen Wäschesammler entschieden, der auch schon bei uns eingezogen ist.

Das verspricht der Hersteller:

Formschöner und stabiler Wäschesammler in schöner schwarzer Optik. Durch die verstärkten Wände und den festen Boden bleibt er auch im unbefüllten Zustand sicher stehen und behält seine Form. Mit zwei praktischen Tragegriffen, die geschlossen eine großzügige Öffnung bilden und den Blick auf die Schmutzwäsche versperren.

Unser Eindruck:

Als das Paket bei uns ankam, war ich zunächst überrascht: Es war flacher als erwartet. Auf meinem Handybildschirm hatte der Wäschesammler nach massivem Plastik ausgesehen. Tatsächlich ist er jedoch aus einem Polyestergewebe hergestellt und lässt sich daher zusammenlegen.

Packt man den Wäschesammler aus, sieht er zunächst wie eine große Tragetasche aus:

In der Tat lässt er sich so leicht transportieren. Man kann jedoch die beiden Griffteile auch zur Mitte zusammendrücken. Dann hat man einen geschlossenen Wäschesammler mit einer Einwurföffnung:

Das sieht interessant und etwas spacig aus. An sich tut der Wäschesammler auch, was er soll. Allerdings eignet er sich eher für kleinere Wäschestücke und nicht so sehr für Jeans oder Pullis in gößeren Größen. Dann ist er nämlich – insbesondere im geschlossenen Zustand – recht schnell voll, auch wenn er ein Volumen von 60 Litern (geöffnet) bzw. 50 Litern (geschlossen) hat. Wir sammeln die Wäsche unseres Dreipersonenhaushalts bislang über die Woche in einem Plastikbehälter, in dem man auch mal etwas stopfen kann :oops:. Am Wochenende hat dann die Waschmaschine ihren großen Auftritt. Der Wäschesammler von Leifheit sieht zwar wesentlich besser aus, ist aber eben auch schneller gefüllt.

Er eignet sich am besten für kleinere Haushalte oder separat für einzelne Familienmitglieder, z.B. für das Kinderzimmer. Apropos Kinderzimmer: Ich kann mir den Wäschesammler auch gut zweckentfremdet als Spielzeugsammeltonne vorstellen…

Unsere Bewertung:

*Das Produkt wurde uns kostenlos zur Verfügung gestellt. Der Link führt zur Partnerwebseite (kein Affiliate-Link).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation