IMG_4365a

Ein sehr netter Kater namens Likoli hat an meine Tür geklopft und mir eine Welt voller bunter T-Shirts gezeigt! Mein Lieblingsstück hat er mir sogar nach Hause geschickt. Danke, lieber Likoli!

Der Kater hat den Anspruch, dass sich seine T-Shirts T-Shirts zwischen lustigen und stylischen Designs bewegen und manchmal – nach Katzenmanier – auch ein wenig philosophisch sind.

Kater Likoli umschmeichelt seine T-Shirts:

  • Spannend – So bunt wie das Leben selbst! Dargestellt von Leuten wie Du und ich!
  • Auffallend! – Trage etwas Kunst auf Deiner Brust! Schluss mit Langweiler-T-Shirts, sei bunt und stylish!
  • Einmalig – Dein Leben, Dein Shirt! Sei individuelle, wecke Emotionen mit Deinem T-Shirt!
  • Global – Designs von Künstlern aus aller Welt. Gewählt von unseren Besuchern und gedruckt in Deutschland!
  • 19,95 € – Kostenloser Versand weltweit

Ich habe mich im Online-Shop umgeschaut:

Eine Menge T-Shirts mit witzigen und schönen, jedenfalls jedoch außergewöhnlichen Motiven findet sich hier. Es gibt jeweils unterschiedlich geschnittene T-Shirts für Girls und für Guys. Das Besondere: Die Models sind keine Profis, sondern junge Leute aus der Umgebung von Mannheim. Spannend, sich durch die Galerie zu klicken.

Bei den vielen Motiven hat man wirklich die Qual der Wahl. Die „Desperate Housewives“ fand ich ebenso cool wie die „Dark Sisters“. Auch bei den Designs gilt die Devise „Mitmachen“. Jeder kann eigene Designs einschicken. Die Community stimmt ab, welches Design ein T-Shirt werden soll. Eine schöne Idee!

Mit knapp 20,00 € sind die T-Shirts zwar nicht ganz billig. Aber sie sind hochwertig und als besonderes Schmankerl gibt es für jedes T-Shirt einen „T-Shirt-Ausweis“ zum Sammeln. Für 15 Stück gibt es ein Gratis-T-Shirt. Die Ausweise sind genauso liebevoll designt, wie die Verpackung und selbst der Rücksendeaufkleber.

Ich habe mir zum Testen das T-Shirt „Heart Love“, designt von der Mona aus Berlin, ausgesucht. Es passt ganz wunderbar und sieht klasse aus. Hätte ich allerdings geahnt, dass Du, lieber Kater, in dem Päckchen auch noch einen Lolli versteckt hast, hätte ich es nicht kurz vor dem Abendessen von meinem Töchterchen auspacken lassen 🙄

Ich werde das T-Shirt ganz sicher in Ehren halten und so oft es geht mit einem Lächeln tragen. Und natürlich ab und zu vorbeischauen, ob ich ein zweites, drittes und viertes Lieblingsshirt finde.

Fazit:
„Wenn Kater schwarz, T-Shirt gut!“ – Stimmt genau.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation