Dieser Beitrag enthält Werbung für den Verkäufer Lynlon.*

Wo wir gerade beim Thema Basteln sind: hierfür kann auch dieses Set aus Zeichenschablonen und Emoji-Aufklebern ganz nützlich sein.

Das verspricht der Verkäufer (zitiert nach der Amazon-Seite):

  • Material – aus umweltfreundlichem PET, langlebig, flexibel, wiederverwendbar und reinigen
  • Schablonen in 14 verschiedenen Stile: die Zeichnung- Malerei- Schablonen haben diverse Auftritte und mit Massen von kleinen hohlen Mustern
  • Kostenlose 144 Stickers: 3 PK of Sticker 48 Differenzen Emotion
  • Breiter Anwendungsbereich – es können verwendet werden für Pigment Malerei, Stempel, Scrapbooking, Karte machen, Papier, Bastelarbeiten, Stoff Malerei, Wand-Dekor

Unser Eindruck:

Basteln, Sticker aufkleben, Malen – das macht die Lütte sehr gern. Dieses Set ist daher ganz nach ihrem Geschmack. Es enthält drei Stickerbögen mit jeweils 48 Emoji-Aufklebern:

Außerdem sind insgesamt vierzehn Schablonenfolien mit verschiedenen Motiven enthalten, unter anderem diese:

Die Schablonen sind oben rechts durchnummeriert. Lustigerweise fehlen die Nummern 13-19. Vielleicht, weil sie hier eher unverkäufliche chinesische Schriftzeichen enthielten? Man erhält jedenfalls die in der Beschreibung angegebene Menge Schablonen, sodass das schon in Ordnung geht.

Das Material der Schablonen besteht aus einer eher dünnen Plastikfolie. Ein wenig Vorsicht sollte man also beim Gestalten mit den Schablonen schon walten lassen, damit nichts auswischt. Aber das funktioniert wider Erwarten doch recht gut.

Die Motive reichen von Rahmen und Bordüren, über geometrische Formen und Wettersymbole bis zu Buchstaben und Zahlen. Was will man mehr. Die Gestaltungsmöglichkeiten sind also vielfältig – und das für einen Preis von gerade einmal 7,99 €. Das geht in meinen Augen in Ordnung – und meine Tochter hat viel Spaß beim Malen.

Unsere Bewertung:

*Das Produkt wurde uns kostenlos zur Verfügung gestellt. Der Link führt zur Partnerwebseite (kein Affiliate-Link).

Über eine Testaktion von testberichte.reviews testen wir ein Paket mit 100 Aufklebern.

Das verspricht der Verkäufer (wörtlich zitiert nach der Amazon-Seite):

  • 100 verschiedene Cooler Aufkleber. Graffiti Style Top trendigen Aufkleber Pack
  • Größe: 6-12cm; Material: PVC. 100% wasserdicht und Farbbeständig
  • Super einfach anzubringen, reinigen Sie die Oberfläche, dann Aufkleber auf, verwenden Sie Ihre Phantasie zu schaffen coolsten Kunstwerke
  • Hohe Klebkraft – dauerhaft Halt
  • Ideal zur Verzierung Ihrer Autos, Motorräder, Fahrräder, Boote, Laptop, Board, Skater/Scooterfahrer, Schrank und viel mehr

Unser Eindruck:

Die Sticker waren in einer kleine Cellophantüte verpackt. Es handelt sich um ein Sortiment von 100 einzelnen Aufklebern, die relativ groß sind. Die Blume, die Ihr oben sehen könnt, hat beispielsweise einen Durchmesser von 7 cm.

Der Druck erscheint mir qualitativ hochwertig. Die Oberfläche der Sticker ist matt.

Die Motivauswahl ist kunterbunt gemischt. Es finden sich Markenlogos, Tiere wie Quietscheentchen, Herzchen, Gegenstände und Fahrzeuge, Comicfiguren, und, und, und, alles etwas auf Retro getrimmt:

Man kann die Sticker zum kreativen Gestalten einsetzen und Oberflächen mit einer Vielzahl unterschiedlicher Aufkleber verzieren, ohne dass man diese erst mühsam zusammensammeln muss. Oder man hat wie ich ein Kind, welches Sticker jeglicher Form liebt und diese einfach gerne auf Blätter aufklebt (ich hoffe, die Schränke bleiben vorerst noch ohne „Verzierung“).

Leider haben die Sticker auf der Rückseite keine Sollbruchstelle, die das Abknibbeln der Folie erleichtern würde. So ist es, insbesondere für Kinderhände, einigermaßen mühsam, die Folie abzubekommen, aber es geht.

Die Sticker haften bislang gut und insbesondere in der Masse sehen sie auch wirklich schick aus.

Unsere Bewertung:

Das Produkt wurde uns kostenlos zur Verfügung gestellt.

In Kooperation mit testberichte.reviews haben wir eine die magische Stickerbox mit 50 Stickern zum Testen erhalten.

Das verspricht der Verkäufer (zitiert nach der Amazon-Seite):

  • German Trendseller® – 50 x Kinder – Roll – Sticker in Box ( je Box: 50 Sticker)
  • Größe Box: 4,75 cm 
  • Bunter Spaß zum Sammeln , Stickern und Verschenken
  • Mitgebsel / Kindergeburtstag

Unser Eindruck:

Die Stickerbox wurde in einem Luftpolsterumschlag versendet. Das war keine besonders gute Idee, denn den Versuch der Postbotin, den Umschlag in den Briefkasten zu bekommen, hat die Box nicht überstanden:

 

Mit etwas Kleber ließ sich das jedoch wieder richten, wie Ihr auf dem oberen Foto sehen könnt. Die Stickerbox besteht aus einem bunt bedruckten Karton, in welchem sich eine Rolle mit Aufklebern befindet. Durch einen Schlitz im Karton, der thematisch in des Motiv eingebunden ist (Motorhaube des Autos in unserem Fall), läuft das Band mit den Stickern, die dann einzeln abgezogen und aufgeklebt werden können.

Es gibt die Box in verschiedenen Ausführungen (Autos, Prinzessin, Tiere), wobei man jedoch beim Kauf keine Auswahl treffen kann, sondern sich überraschen lassen muss.

Während ich früher mit Aufklebern äußerst sparsam umging und mich eigentlich nie traute, die einfach so irgendwohin zu kleben (ich habe heute noch Stickerbögen aus meiner Schulzeit), ist für meine Tochter nur ein aufgeklebter Aufkleber ein guter Aufkleber. Kaum hatte sie die Box in der Hand, war schon die Hälfte der Sticker auf einem DIN A3-Blatt gelandet 🙂 Genau für diesen Zweck finde ich die Stickerbox gut: für kleines Geld (aktuell: 1,99 €, Amazon) gibt es jede Menge Klebespaß. So eignen sich die Stickerboxen auch gut als Preis für den Kindergeburtstag oder ähnliches.

Allerings: etwas Magisches konnte ich weder an den Motiven noch an der Box als solcher feststellen. Aber dies sehen Kinderaugen vielleicht anders.

Unsere Bewertung:

Das Produkt wurde uns stark rabattiert zur Verfügung gestellt.

IMG_6028

Ich darf Euch die Kinder-Produkte aus dem Sortiment von Avery Zweckform LIVING vorstellen (weitere Klebeideen aus dem LIVING-Sortiment findet Ihr hier und hier).

Schon als Kind mochte ich Aufkleber aller Art – so sehr, dass ich sie meist nicht verwendet, sondern aufgehoben habe. Einige habe ich bis heute 😳 . Die Aufkleber von Avery sehen jedoch nicht nur hübsch aus. Sie haben auch einen praktischen Nutzen, der Mama zur „Aufkleberin“ werden lässt:

IMG_6037

Was es nicht alles gibt: Etiketten zur Kennzeichnung von Stiften! Hätte ich so etwas mal zu meiner Schulzeit gehabt. Auf meinem Pelikan-Füller (ja, ich stamme noch aus der Vor-Lamy-Ära, noch dazu bin ich in Heiko-Land aufgewachsen!) hätte sicher stolz mein Name geprangt. Mit 96 Aufklebern kann der gesamte Federtascheninhalt ordentlich beschriftet werden.

IMG_6041

Die Etiketten zur Kennzeichnung von Spielzeug bestechen durch ihre witzigen Tiermotive und die runde Form. Da unsere Maus in Kürze von der Krabbelgruppe in die „große“ Kita-Gruppe wechselt und da sicher ab und an ihr Lieblingsspielzeug mitnehmen wollen wird, werden die Sticker bestimmt eine wertvolle Hilfe sein (für den Papa, damit er beim Abholen die richtigen Sachen wieder mit nach Hause bringt 😆 ). 32 Aufkleber mit 6 Motiven bieten ausreichend Material zur Beschriftung von Spielzeug.

IMG_6042

Eine prima Idee sind auch die beschriftbaren Taben für Kinder (18 Stück mit 6 Motiven). So bleiben die Seiten im aktuellen Lieblings-Vorlesebuch markiert, auch wenn das Kind mal wieder ungestüm war und ein Lesezeichen sich längst verabschiedet hätte. Die Taben zum Markieren von Seiten in Büchern und Heften sind wiederablösbar.

IMG_6047

Für die Schulzeit praktisch sind die Buch-Etiketten für Kinder (16 Stück mit 6 Motiven). Sie sind vorgestaltet (Aufdruck: „Name“, „Fach“, „Klasse“) und eignen sich gut zum Kennzeichnen von Büchern und Heften.

IMG_6050

Gerade jetzt, wo die Herbstzeit naht, ist es wichtig, dass die Kinder im Dunkeln nicht übersehen werden. Die Reflektierenden Etiketten helfen dabei. Die Packung enthält drei vollflächige Aufkleber in der Größe 150,8 x 99,4 mm, welche auf die erforderliche Größe zurechtgeschnitten werden können. Sie sind permanent haftend und können beispielsweise Rücksack, Helm oder Fahrrad unübersehbar machen.

IMG_6052-horz

Außerdem im Angebot: Etiketten zur Kennzeichnung von Sammelboxen, und zwar in breit (12 Stück) und schmal (20 Stück, je 6 Motive). Wie wahrscheinlich in jedem Kinderhaushalt haben auch wir mittlerweile ein breites Sammelsurium an verschiedenen Plastikboxen zum unkomplizierten Verstauen von Spielzeug. Mit den Stickern gibt es keine Fragen mehr, was wohin gehört.

IMG_6057

Last but not least: die Textil-Etiketten. Anders als die Bezeichnung vermuten lässt, sind nicht die Etiketten selbst aus textilem Material. Vielmehr lassen sich die Etiketten mit Permanentmarker beschriften und zur Namenskennzeichnung in Textilien kleben – ohne Bügeleisen. Die Etiketten sollen mehrere Waschmaschinen- und Trocknergänge überstehen.

Fazit:
Das Sortiment lässt für mich keine Wünsche offen.

Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Übrigens:
Hier könnt Ihr Euch als Avery Zweckform Qualitätstester bewerben. Aktuell werden Tester für Ordner-Etiketten gesucht.