Dieser Beitrag enthält Werbung für Risco*.

Für mytest knabbern wir eine Risco Puffreistafel, welche uns in Originalgröße (100g) zur Verfügung gestellt wurde.

Das verspricht der Hersteller:

Die 100g-Tafel aus feiner Milchschokolade und karamellisiertem Puffreis ist eine ganz besondere Kombination, die für ein unverwechselbares Geschmackserlebnis sorgt. Durch ein innovatives Herstellungsverfahren ist die Puffreistafel mit speziellem Karamell-Coating ein einzigartiges Produkt – und auch einzigartig im Geschmack.

Unser Eindruck:

Die massive Puffreistafel lässt sich in vier Teile brechen, die jeweils recht ordentlich groß sind (klar: je 25g nach Adam Riese :lol:):

Wie Ihr sehen könnt, besteht die Tafel aus jeder Menge großer Puffreisstückchen, umhüllt von Schokolade. Hätte ich blind gekostet, hätte ich auf kinder-Country getippt. Der Geschmack ist ähnlich, nur dass der Puffreis in der Risco-Tafel wesentlich größer ist. Die Schoki schmeckt süß und lecker – sodass sie sehr schnell aufgefuttert ist 😳 . Ich hätte es schön gefunden, wenn man die vier Stücke per Sollbruchstelle noch einmal hätte halbieren können. Ich jedenfalls neige ja dazu, so ein abgebrochenes Stück auch sofort aufzuessen. Bei kleineren Stücken kann man sich etwas besser am Riemen reißen…

Die Risco Puffreistafel kostet etwa 0,99 €, ein fairer Preis, wie ich finde. Ich habe allerdings die Schoki noch nicht im Laden entdeckt. Ihr vielleicht?

Unsere Bewertung:

*Das Produkt wurde uns kostenlos zur Verfügung gestellt. Der Link führt zur Partnerwebseite (kein Affiliate-Link).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation