IMG_7948Ich habe momentan offenbar einen Lauf bei testberichte.reviews. Ich kann Euch schon mal verraten, dass in Kürze weitere Tests über diese Plattform folgen werden. Los geht’s mit der Gürteltasche von Tanluhu.

Das verspricht der Verkäufer (Originalzitat von der Amazon-Seite):

  • 1. Mit hochwertiger Leica + atmungsaktiven Netzgewebe 
  • 2. 28×11cm für die mian Tasche; die Länge der Taille ist verstellbar
  • 3. Reißverschlusstaschen nehmen alle Ihre kleinen Sachen, innere Tasche kann mit einem Smartphone bis 5,5″ 
  • 4. Hochwertige Neopren auf der Vorderseite und atmungsaktives Netzgewebe auf der Rückseite angenommen garantieren die Komfort und Bequemlichkeit
  • 5. Passt ideal für Jogging, Radfahren, Wandern Spaziergang Freizeit Fitness, Reiseaktivitäten

Mein Eindruck:

Dass der Verkäufer kein deutscher Muttersprachler ist, lässt die Produktbeschreibung erkennen. Die Verkäuferinformationen von Amazon weisen eine Adresse in China aus. Die Lieferung erfolgte jedoch sehr schnell und ganz offenkundig aus Deutschland. Zollprobleme oder ähnliches braucht Ihr also nicht zu fürchten.

Die Verpackung ist ausschließlich chinesisch bedruckt. Soweit ich das interpretieren kann, handelt es sich jedoch ohnehin nur um eine Übersicht, in welchen weiteren Farben die Tasche erhältlich ist.

Ich habe sie in blau bekommen. Bei Amazon kann man sie auch noch in lila oder schwarz bestellen.

Die Gürteltasche ist superflach. Sie besteht vorn aus farbigem, wasserabweisenden Neopren, in welches für bessere Nachtsichtbarkeit Reflexionsstreifen eingelassen sind. Der vordere Reißverschluss ist gummiert und damit auch wasserabweisend.

Es gibt zwei Fächer: eines auf der Vorderseite und ein weiteres, welches durch einen am oberen Rand befindlichen zweiten Reißverschluss geöffnet wird. In der Tasche ist genug Platz für ein Handy, einen Schlüssel, Kleingeld und ggf. auch ein Tempotaschentuch.

Es gibt eine gekennzeichnete Stelle, durch die man einen Kopfhörer führen kann. Ein Loch muss man allerdings selbst hineinmachen. Ich finde das nicht schlecht: wer diese Kopfhörerführung nicht verwenden möchte, lässt einfach die wasserabweisende Neoprenschicht intakt.

Die Rückseite besteht aus einem atmungsaktiven Netzgewebe. Die Gurte sind aus breitem, weichen Gummi. Sie werden mit einer großen, leichtgängigen aber dennoch festsitzenden Plastikschnalle geschlossen:

IMG_7949Das Gummiband ist elastisch genug, um auch an der etwas fülligeren Taille zu schließen.

Die Verarbeitung ist insgesamt gut. Die Nähte sind in Ordnung. Die Reißverschlüsse sind gut eingenäht. Meiner Meinung nach ist die Tasche den Preis von derzeit 11,99 € bei Amazon wert. Da der Papa seit dem Urlaub das Radfahren für sich entdeckt hat und ich ja wieder auf Inlinern stehe, müssen wir jetzt ausknobeln, wer von uns die Gürteltasche zum Sport tragen darf 😆 .

Meine Bewertung:

Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

One Thought on “Produkttest: Tanluhu Gürteltasche

  1. Pingback: Produkttest: Laufgurt »RunActive« von #DoYourFitness – Lobelias Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation