IMG_3815

Tetesept hat mir freundlicherweise aus seinem riesigen Angebot an Badezusätzen zwei Testprodukte überlassen: das Meersalz-Ölbad Mandelblüte Bad & Peeling sowie „Sinnensalze: Reise ans Meer“.

Das Meersalz-Ölbad eignet sich nicht nur zum Baden, sondern auch als Duschpeeling. Da ich häufiger dusche als bade, habe ich das natürlich gleich ausprobiert. Zwecks besseren Handlings habe ich den Inhalt des Folienbeutels zunächst in einen kleinen Crèmetiegel umgefüllt. Das war schon mal eine gute Idee, weil es gar nicht so einfach war, die in Mandelöl getränkten großen Meersalz-Kristalle aus dem Beutel zu bekommen. Ein Löffel hat mir hierbei schließlich gute Dienste geleistet. Die Kombination aus 100% naturreinem Meersalz und pflegendem Mandelöl (Herstellerangabe) eignet sich in der Tat gut als Duschpeeling. Die Salzkristalle lösen sich gut und rückstandsfrei auf und das Mandelöl duftet gut. Zurück bleibt eine gut gereinigte und mit Feuchtigkeit versorgte Haut.

Sinnensalze „Reise ans Meer“ ist ein Pflegebad mit Zypressenöl und Meeresalge. Tetesept verspricht ein ganzheitliches Baderlebnis für Körper, Geist und Seele:

„Dank einer mehrfachen Stimulation der Sinne – Farben sehen, Düfte riechen, Pflege spüren – werden Körper, Geist und Seele in ihrer Gesamtheit ins Gleichgewicht gebracht. Unternehmen Sie mit tetespt Sinnensalze eine Reise ans Meer und tauchen Sie ab in einen Kurzurlaub. Sehen Sie die erfrischende Farbe von strahlendem Meeresblau. Riechen Sie den entspannenden Duft mit Zypresse und Meeresalge.“

Oder kurz: Zauberfee-Bad für Erwachsene 😀 Auf der Rückseite der Packung findet sich eine Duftprobe, die mich ein wenig an Franzbranntwein erinnert. Ich freue mich jedenfalls schon auf mein nächstes Bad, bei dem ich in Meeresblau schwelgen werde.

Fazit:
Dankeschön, tetesept, für die Erinnerung daran, dass ein Wohlfühlbad ab und an die Mami-Kräfte wieder auftankt.

One Thought on “Produkttest: tetesept Meersalz-Ölbad & Sinnensalze

  1. Pingback: Überraschungspaket von Rossmann | Lobelias Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation