IMG_5885
Ich darf vorstellen: Garnier Fructis Schaden Löscher Seidige Versiegelung. Zum Testen habe ich eine Tube in Originalgröße (150 ml) erhalten.

Das verspricht Garnier:

Unsere erste zart schmelzende Creme-Kur ohne Ausspülen, die das Haar langanhaltend versiegelt. Sie repariert das Haar und schützt es vor zukünftigen Schäden, ohne zu beschweren, schließt Schäden aus und seidige Geschmeidigkeit ein.

Repariert das Haar: Versiegelt selbst kleinste Haarrisse auf der Haaroberfläche bis in die Spitzen. Macht jeden Millimeter des Haares gleichmäßig seidig und stellt den natürlichen Schwung wieder her.

3-fach Schutz vor zukünftigen Haarschäden: Umhüllt die Haarfasern für einen intensiven Schutz gegen Haarbruch, Hitzeapplikationen bis zu 230 °C und Frizz.

Langanhaltende Formel:
Seidige Versiegelung kreiert mit thermoverschließenden Substanzen und Phyto-Keratin einen atmungsaktiven Schild und schützt so vor Schäden von außen. Die Formel mit Aktiv-Frucht-Konzentrat kräftigt die einzelnen Haarfasern. Für langanhaltendes seidiges Haar.

Anwendung:
Verwenden Sie Seidige Versiegelung nach der Schaden Löscher Routine (Shampoo, Spülung). Massieren Sie die zart schmelzende Creme-Kur in das handtuchtrockene Haar ein. Nicht ausspülen. Die Haare stylen und kämmen wie gewohnt. Nicht beschwerend und für häufige Verwendung geeignet.

Mein Eindruck:

Ich habe mittlerweile Haarpflegeprodukte, die nach dem Waschen aufgetragen und nicht mehr ausgespült werden, recht lieb gewonnen und mag sie mehr, als Pflegespülungen oder Kuren zum Auswaschen, die ich eher sporadisch verwende. Die Seidige Versiegelung lässt sich leicht auftragen und sehr gut im Haar verteilen. Das anschließende Föhnen dauert spürbar länger als ohne Pflege. Diesen Effekt kenne ich allerdings auch von der Verwendung von Spülungen.

Die Seidige Versiegelung lässt das Haar nicht fettig erscheinen. Die Haare haben einen besseren Halt und lassen sich gut und dauerhaft in Form bringen.

Fazit:
Eine leicht anzuwendende Pflege, die dem Haar gut tut.

IMG_5529

Mit Fructis Kraft Zuwachs kommt Anfang Juli ein neues Komplettprogramm für kraftvoller wachsendes Haar in den Handel. Garnier hat mir die komplette Serie aus Shampoo, Spülung, Haarkur und aktivierendem Serum zum Testen zur Verfügung gestellt – Merci! Die Serie ist übrigens für Frauen und für Männer geeignet.

Das verspricht Garnier:

Haare sind unser schönster Schmuck. Wenn sie jedoch vermehrt auf Pullies oder dem Fußboden auftauchen, sind Viele von uns haben das Gefühl, dass beim Kämmen zunehmend mehr Haare in der Bürste landen. Dies alles sind erste Anzeichen für schwächer werdendes Haar, und dem wollen wir natürlich entgegenwirken.

Das Serum:
Fünf Prozent Stemoxydine sorgen dafür, dass die Haarfollikel revitalisiert werden und ihre Schlafphase verkürzt wird. So wird der natürliche Haarerneuerungsprozess stimuliert und ausgefallenes Haar wächst schneller wieder nach. Nach circa 90 Tagen sorgt das Serum dafür, dass Dein Haar regeneriert wird – ganz ohne Parabene.

Shampoo, Spülung & Kur:
Das starke Molekül Ceramide ersetzt verlorene Lipide in geschwächtem Haar, optimal ergänzt wird es durch stärkendes Aktiv-Frucht-Konzentrat. Die Qualität der Haarfasern wird dank dieser Kombination vom Ansatz in die Spitzen verbessert – Dein Haar baut Substanz und Kraft auf.

Mein Eindruck:

Haare in der Dusche und auf dem Fußboden im Badezimmer – das ist bei mir leider Alltag. Da meine Haare außerdem recht dick und dunkel sind, lässt sich das Problem auch nicht übersehen. Dabei bin ich mir fast sicher, dass mein Männe und die Lütte auch viele Haare verlieren. Aber die feinen blonden Haare der beiden, sind längst nicht so auffällig.

Ob der Haarausfall an „schwächer werdendem Haar liegt“? Ich weiß es nicht. Aber gerne teste ich, ob die neue Pflegeserie einen sichtbaren Erfolg zeitigt.

Eines kann ich schon mal sagen: Die Flaschen und Tiegel haben eine phantastische türkise Farbe, die auf dem Foto leider nicht optimal zur Geltung kommt.

Der Geruch ist typisch Fructis. Das weiße Shampoo schäumt gut und sauber werden die Haare natürlich auch. Ob sich ein Effekt zeigt, erzähle ich Euch, sobald ich die Serie ausführlich getestet habe.

Update (26.07.2015):

Ich habe nun eine ganze Weile – wenn auch noch nicht die angegebenen 90 Tage – meine Haare mit der Pflegeserie gepflegt und insbesondere fleißig das Serum aufgetragen. Weniger ausgefallene Haare fliegen allerdings auf meinem Badezimmerfußboden leider nicht herum 🙁

IMG_5334

Ich mache mit beim größten Shampoo Test Deutschlands (u.a. Blogger Circle und Konsumgöttinnen). Im Bild seht Ihr meine Testprodukte, welche ich erhalten habe: Shampoo, Spülung und Haarkur.

Etwas merkwürdig ist es ja schon, so gänzlich ungekennzeichnete Produkte anzuwenden. Da wird einem bewusst, wie sehr man sich doch von Marken und ihren bunten Aufdrucken auf den Flaschen und Tiegeln beeinflussen lässt!

Mein Testshampoo ist transparent, Spülung und Kur sind weiß. Meine Haare fühlen sich nach dem Waschen seidig weich und gut gepflegt an.

Vom Geruch her tippe ich auf Pantene Pro V. Ich bin gespannt, ob ich richtig liege. Ein Update folgt natürlich, sobald das Geheimnis gelüftet ist.

Update:
So, nun ist das Geheimnis gelüftet: Es handelt sich bei den Produkten im Blindtest um … das neue Fructis Oil Repair 3. Deshalb kam mir der Geruch so bekannt vor 😆

Falls Ihr auch testen möchtet: Bis zum 08.08.2015 gibt es bei Fructis eine Cashback-Aktion.

 IMG_4915

 Das verspricht head & shoulders:

Unsere bewährte HydraZinc Formel bekämpft die Ursachen von Schuppen effektiv ab der 1. Haarwäsche und wirkt trockener und gespannter Kopfhaut entgegen, die häufig in Zusammenhang mit Schuppen auftritt. Das ausgewogene 2in1 System aus Shampoo und Pflegespülung reinigt das Haar gründlich und pflegt es – für glänzendes, geschmeidiges Haar. Die milde, pH-ausgewogene Formel ist für die tägliche Haarwäsche geeignet.

Unser Eindruck:

Getestet hat dieses Mal mein Mann. Er verwendet regelmäßig head&shoulders, bislang jedoch lediglich das Shampoo. Es reinigt mild und Schuppen sind kein Thema. Bei dem 2in1-Produkt kommt hinzu, dass die Haare schön geschmeidig werden – da macht das Durchwuscheln Spaß 🙂

Das sagen übrigens die Mittester:

Mittesterin Sandra:

„Ich habe die Produkte von Head & Shoulders nun ausgiebig getestet und sie konnten mich einwandfrei überzeugen. Ich bin begeistert davon! Herzlichen Dank, dass ich testen durfte! Sandra“

Mittesterin Helga:

„Hallo, ich habe heute das head&shoulders-Produktpaket erhalten und freue mich riesig, dass ich testen darf. Ich habe es natürlich gleich ausprobiert und ich muss sagen, ich bin überzeugt davon! Meine Haare sehen super aus. Normalerweise hatte ich immer Probleme, dass meine Haare so spröde wirken, dass ist nun überhaupt nicht mehr der Fall. Ich finde es sehr praktisch, dass Shampoo und Spülung beides gleich in einem erhalten sind. Die Haare fühlen sich locker und leicht an. Natürlich werde ich mir dieses Head&Shoulders-Produkt auch zukünftig kaufen und an meine Freunde und Bekannte weiterempfehlen. Liebe Grüße Helga“

Mittesterin Janina:

Alles in allem empfehle ich das Produkt auf jeden Fall weiter, denn ich bin begeistert und werde es auf jeden Fall weiter benutzen. Ihren ausführlichen Testbericht findet Ihr auf ihrem Blog.

Herzlichen Dank für Eure Berichte!

Fazit:
Eine gute Haarpflege für Männer wie Frauen gleichermaßen!

IMG_4909

Wir dürfen gerade in einem neuen trnd-Projekt head & shoulders 2in1 classic clean testen – eine Kombination aus Anti-Schuppen Shampoo und Pflegespülung „für schuppenfreies und gepflegtes Haar“. Gerne würde ich auch Eure Meinung zu dem Produkt erfahren. Ich suche vier Mittester, die jeweils folgendes erhalten:

3 Umschläge mit jeweils zwei Produktproben, einem Gutschein und einem Flyer, in dem zwei Teststreifen zum Vorher-/Nachher-Test auf Schuppen enthalten sind.

Ihr habt ein Schuppentier zu Hause oder möchtet die Wirkung des Produkts im Selbstversuch herausfinden? Dann kommentiert einfach bis zum 21.02.2015, 12:00 Uhr unter diesem Beitrag, auf welchem Kanal (wordpress, facebook, twitter, google+) Ihr diesem Blog folgt und unter welchem Namen. Schreibt außerdem dazu, warum Ihr gerne mittesten möchtet. Gespannt freue ich mich im Anschluss an den Test auf einen kleinen Bericht, welche Erfahrungen Ihr mit head & shoulders gemacht habt und welche Ergebnisse die Teststreifen zu Tage befördert haben.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner gebe ich nach Ablauf der Frist hier im Blog bekannt.

Viel Glück!

IMG_4104

Ich freue mich, als for me:-Botschafterin die neue Pflegeserie von Pantene Pro-V „Anti Haarverlust“ ausprobieren zu dürfen. In meinem üppigen Testpaket waren enthalten:

  • 1x Pantene Pro-V Anti Haarverlust Shampoo (250 ml)
  • 1x Pantene Pro-V Anti Haarverlust Pflegespülung (250 ml)
  • 1x Pantene Pro-V Anti Haarverlust Intensive Kräftigung 2 Min Kur (200 ml)
  • je 20 Proben Shampoo, Pflegespülung und Haarkur

Die Pflegeserie wird vervollständigt durch ein Kräftigungs-Tonic.

Das verspricht Pantene Pro-V:

Während und nach der Haarwäsche können Sie mit der neuen Pflegeserie Pantene Pro-V Anti Haarverlust Ihrem Haar zu mehr Kraft und Schutz gegen Haarbruch verhelfen.

Schritt 1+2: Shampoo und Pflegespülung

Während das Shampoo das Haar sanft reinigt, verleiht die Pflegespülung extra Pflege. In Kombination schützen und kräftigen sie das Haar vom Ansatz bis in die Spitzen gegen Stylingschäden. Dadurch helfen sie, es vor Haarverlust durch Haarbruch zu bewahren – für bis zu 97% weniger Haarverlust (Haarverlust durch Haarbruch, System mit Shampoo und Pflegespülung ggü. einem Shampoo ohne Pflegestoffe).

Anwendung:
Das Shampoo massieren Sie ins feuchte Haar ein bis es schäumt und spülen es gründlich aus. Täglich anwenden.

Die Pflegespülung massieren Sie anschließend in Ihre feuchten Haarlängen und -spitzen ein und spülen sie gründlich aus. Täglich anwenden.

Schritt 3: Intensive Kräftigung 2 Min Kur.

Die Intensivkur pflegt die Haare intensiv vom Ansatz bis in die Spitzen. Sie stärkt die Widerstandsfähigkeit und schützt das Haar gegen zukünftige Haarschäden.

Anwendung:
Die Intensivkur juede Woche oder bei Bedarf statt der Pflegespülung anwenden. Ins feuchte Haar von den Spitzen aufwärts einmassieren. Zwei Minuten einwirken lassen und gründlich ausspülen.

Außerdem erhältlich: Das Kräftigungs-Tonic

Das innovative Pantene Pro-V Kräftigungs-Tonic mit Vitamin B3 und Pro-Vitamin B5 dringt tief ins Haar ein. Es macht das Haar widerstandsfähiger gegen Stylingschäden, lässt es gesund aussehen und verleiht ihm extra Kraft sowie flexible Fülle.

Mein Eindruck:

Meine recht kräftigen braunen Haare finden sich ständig auf dem Badezimmerboden und im Duschabfluss – sehr zu unserer aller Ärger! Ich bin immer wieder erstaunt, dass ich trotz des täglichen Haarverlustes noch so viele Haare auf dem Kopf habe. Der Verlust von 100 bis 150 Haaren am Tag soll ja auch durchaus normal sein. Dennoch fände ich etwas weniger gut. Meine Hoffnung war, dass die neue Pantene-Pflegeserie dazu beiträgt.

Die Produktbeschreibung lässt diese Hoffnung schwinden: Die Anti-Haarverlust-Serie soll in erster Linie vor Haarbruch schützen, der durch Stylingschäden verursacht wurde. Dieser Hinweis findet sich allerdings eher klein gedruckt. Es handelt sich also nicht um ein Produkt, das etwa hormonellen oder stressbedingten Haarausfall eindämmen soll. Und ich frage auch besser gar nicht erst, wie die Angabe „97% weniger Haarverlust“ überhaupt zustande kommt. Dazu findet sich auf der Verpackung keine nähere Angabe.

Aber ok, kräftiges und vor Stylingschäden geschütztes Haar ist ja auch etwas. Ich bin ja generell mit den Produkten von Pantene Pro-V meist zufrieden, wie ich hier und hier schon erwähnte. Die Reinigungsleistung der Shampoos ist gut, die Schaumentwicklung entspricht meinen Vorstellungen und der Duft ist auch angenehm. Die Haare fetten nicht nach und lassen sich gut stylen. Shampoo und Spülung machen die Haare ziemlich weich und fein, sodass ich anschließend fast so lange fönen muss, wie bei den babyfeinen Haaren meiner Tochter. Aber dafür habe ich auch das Gefühl, dass die Haare eine ordentliche Portion Pflege abbekommen haben.

Aber bitte: warum muss es so viele unterschiedliche Pflegeserien geben, die sich – nach meiner Meinung – in der Wirkung letztlich kaum unterscheiden? Ich mag die vollmundigen Werbeversprechen, die sich letztlich auch nicht wirklich nachprüfen lassen, einfach nicht.

Nun, ich konnte bislang nicht feststellen, dass sich die Anzahl der Haare, die sich morgens auf meinem Badezimmerboden versammeln, merklich verringert hätte. Aber meine Art des Haarverlustes hat die Pflegeserie auch – leider – nicht im Visier.

Fazit:
Erneut eine Pflegeserie in gewohnt guter Pantene Pro-V-Qualität, die jedoch – aufgepasst! – nur bei Haarverlust durch Haarbruch eine Anti-Haarverlust-Wirkung entfalten soll.

Ihr wollt Euch selbst ein Bild von der Pantene Pro-V Anti-Haarverlust-Pflegeserie machen? Meine Mittesteraktion läuft noch bis zum 21.09.2014!