Dieser Beitrag enthält Werbung für die Firma Labello.*

Vielleicht habt Ihr es schon in der Fernsehwerbung gesehen: es gibt seit Oktober neue Labellinos.

Das verspricht der Hersteller:

Bunte, süße Vanille-Cakepops oder die blumigen Aromen frischer Kirschblüten … wer bekommt da nicht direkt gute Laune? Auch Labello hat sich von diesen köstlichen Nuancen sowie den aktuellen Food-Trends inspirieren lassen und präsentiert zwei neue Kreationen:

 

Labellino Vanilla Cakepop:

Der reichhaltige Pflegebalsam in der trendy-goldfarbenen Hülle pflegt die Lippen intensiv, zieht sofort ein und hinterlässt lang anhaltend, weiche, verführerische Lippen. Der cremige Lippenschmeichler duftet nach angesagten Gourmet-Noten wie Vanille, Karamell, frischem Gebäck und Narzissen.

Labellino Bluebery & Cherry Blossom:

Der süße Handschmeichler in verführerischem Violett hat etwas gegen spröde und trockene Lippen: seine cremige Textur spendet intensiv Feuchtigkeit, die von der Haut gut aufgenommen wird. Das fruchtig-frische Aroma von Kirschblüten und Blaubeeren erinnert an entspannte Outdoorpartys und lange Sommernächte.

Unser Eindruck:

Zu den Labellinos brauche ich ja nichts mehr zu schreiben. Die kennt Ihr ja bestimmt. Zu den Düften kann nur eines sagen: LECKER! Und die Idee, den „Vanilla Cakepop“ zusammen mit einem – Vanillecakepop zu verpacken, ist originell. Ich weiß gar nicht, ob es das so zu kaufen gibt. Aber wenn nicht: das lässt sich ja leicht nachbauen – und schon ist das Geschenk fertig.

Unsere Bewertung:

*Das Produkt wurde uns kostenlos zur Verfügung gestellt. Der Link führt zur Partnerwebseite (kein Affiliate-Link).

Schaut mal, was mir da in’s Haus geflattert ist: eine kleine Tragetasche, in der sich ein duftendes Geheimnis versteckte: ein Labellino „Fresh Mint“ und ein Labellino „Raspberry & Red Apple“.

Das verspricht der Hersteller:

Der Labellino Lippenbalsam versorgt deine Lippen mit intensiver Pflege und langanhaltender Feuchtigkeit – für spürbar weiche und geschmeidige Lippen mit einem hauchzarten Glanz. Der Duft verwöhnt die Sinne.

Mein Eindruck:

Die neue Form der Lippenpflege ist auch bei Labello angekommen. Anstelle eines Pflegestiftes hält man mit dem Labellino etwas in der Hand, was der Form nach an das Innenteil eines Ü-Eis erinnert. Im Inneren verbirgt sich der Lippenbalsam – hier in zarten Pastelltönen und angenehm duftend.

Schon der Form wegen das perfekte Geschenk zu Ostern, findet Ihr nicht?

Meine Bewertung:

Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt.