Ui, in der letzten Woche waren überraschend viele Testbewerbungen über testberichte.reviews erfolgreich und deshalb stapeln sich hier gerade die Testprodukte. Ich habe deshalb meine Tochter mit dem Papa zum Kinderfilmfestival „Schlingel“ geschickt und habe nun ein bißchen Zeit, meine Testberichte zu schreiben. Hier kommt der erste: für Euch getestet: ein Stempelkissen Set.

Das verspricht der Verkäufer (zitiert nach der Amazon-Seite):

  • 24 Farben, hochwertiges Stempelkissen Set, Begeistert Kinder und Erwachsene. Sehr umweltfreundlich und einfach zu benutzen.
  • Öl-basierend. Für den Einsatz auf Papier, Holz oder Stoff. Leicht zu benutzen.
  • Ideal für die Herstellung von Karten oder anderer Handarbeiten. Ungiftig und kindersicher. Erleben Sie ihr Kreativität und stellen selbst Unikate her. Basteln Sie mit lieben Freunden und Ihren Kindern.
  • Die Stempelkissen sind langlebig und ausdauernd.

Unser Eindruck:

Ich erinnere mich, dass ich einmal auf einer Hochzeit auf solche Fingerstempelkissen gestoßen bin. Wenn ich mich recht erinnere, gab es da einen vorgezeichneten Baum mit den Namen der Gäste und jeder Gast konnte zu seinem Namen einen Fingerabdruck stempeln. Eine nette Idee, wie ich finde.

Zum Testen haben wir ein Set aus 24 kleinen Stempelkissen in vielen bunten Farben erhalten. Es handelt sich um kleine Döschen aus Kunststoff, die einen kleinen Schwamm in der Größe von etwa 2,2×2,2 cm enthalten, der mit Farbe getränkt ist. Die Größe reicht aus, um einen Finger mit Farbe zu benetzen – und dann kann mit dem Finger gestempelt werden:

Dabei eignet sich das Set nicht nur, um Kriminalkommissar zu spielen und eine Datenbank mit allen Fingerabdrücken der Familienmitglieder herzustellen 😉 , sondern man kann kreativ werden und Bilder mit Fingerabdrücken gestalten. Zum Beispiel kann man aus den Abdrücken Tiere modellieren oder auch bunte Borden auf Grußkarten aufstempeln. Den Kindern fällt allemal etwas Kreatives ein.

Die Farben lassen sich übrigens wirklich leicht wieder von den Händen abwaschen.

Ich hatte eigentlich gedacht, dass die Lütte einige der Stempelkissen mit in den Kindergarten nehmen kann, weil Kreativmaterial dort regelmäßig eher spärtlich gesät ist. Aber bei all den tollen Farben fällt es ihr schwer, sich zu trennen. Schwarz und Grau sind bislang die einzigen Kandidaten für die Kita….

Das Set ist übrigens aktuell für nur 6,99 € (Amazon) erhältlich. Da sollte man doch zugreifen, oder?

Unsere Bewertung:

Das Produkt wurde uns kostenlos zur Verfügung gestellt.

One Thought on “Produkttest: Stempelkissen Set, verkauft von Browill

  1. Pingback: Produkttest: 50 Kraftpapiertüten, verkauft von Lynlon – Lobelias Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation