Gestern erreichte mich mal wieder ein Päckchen der AVON Beauty Lounge. Unter viel buntem Papier fand ich die Big & Style Volumen-Mascara von mark.

Das verspricht AVON:

Die Big & Style Volumen-Mascara von mark. bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Wimpern in den verschiedensten Looks zu gestalten, egal ob trockene oder feuchte Wimpern, ob Abend- oder Tagesmakeup. Das innovative Bürstchen und die besondere Styling-Formel mit Wachselementen macht diese Mascara zu einem absoluten Must-have!

  • Volumen – Maximaler Effekt ohne Klümpchen und Verschmieren.
  • Style – Ändern Sie Ihren Look, ohne dass Sie Ihr Make-up entfernen müssen.
  • Wiederholtes Auftragen – Durch die „LashFlex“-Technologie bleiben die Wimpern flexibel und geschmeidig – auch bei mehreren Schichten!

Mein Eindruck:

Man lernt nie aus. Mir war zum Beispiel nicht bewusst, dass ich mein Wimpernstyling mehrfach am Tag ändern sollte und dass ich dafür dann mein gesamtes Makeup erneuern muss. Außerdem: Letztlich kann ich mit der Bürste auch nur mehrere Lagen Wimperntusche auftragen. Sind das dann verschiedene Styles?

Abgesehen davon: das Auftragen der Wimperntusche gelingt mit der Bürste gut. Ich habe das Gefühl, dass nicht zuviel Wimperntusche auf einmal abgegeben wird. Das beugt in der Tat Verklumpen vor und die Wimpern kleben weder zusammen noch verhaken sie sich ineinander, was ich überhaupt nicht mag. Mit einem einmaligen Auftragen erzielt man ein eher dezentes Ergebnis. Mehrmaliges Tuschen führt zu dickeren Wimpern.

Insgesamt bin ich mit dem Ergebnis zufrieden.

Übrigens: einen direkten Ergebnisvergleich mit der Volume Shake Mascara von Manhattan findet Ihr hier.

Meine Bewertung:

Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

One Thought on “Produkttest: Big & Style Volumen-Mascara von mark.

  1. Pingback: Produkttest: Volume Shake Mascara von Manhattan – Lobelias Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation