Seit einiger Zeit trage ich nicht nur eine Sonnenbrille im Sommer, sondern – besonders für die abendliche Einschlaflektüre im Bett – auch eine Lesebrille. Auch der Papa ist Brillenträger, sodass wir genügend Testobjekte für den Test des Brillenputztuches von wortek, welches wir über testberichte.reviews erhalten haben, zur Verfügung haben.

Das verspricht der Verkäufer (zitiert nach der Amazon-Seite):

  • BRILLIANTES OUTDOOR FEELING: Das Mikrofasertuch ist optimal geeignet für die Reinigung Ihrer GoPro Kamera. Befreien Sie Linse und Objektiv von jeglichem Staub oder Fingerabdrücken und genießen Sie die gestochen scharfe Auflösung Ihrer Actioncam.
  • KLARE SICHT: Polieren Sie mit dem Brillentuch Ihre Brille und profitieren Sie von einer kristallklaren Optik.
  • DISPLAY PROFI: Aufgrund der extrem dicht verarbeiteten Struktur des Mikrofaser Gewebe ist das Microfasertuch perfekt zur Reinigung von Bildschirm und Screen geeignet. Bringen Sie den Glanz auf Ihr Display zurück!
  • HOHE QUALITÄT: Jedes Poliertuch kommt in einer einzelnen Verpackung. Aufgrund der sehr feinen Faserstruktur hinterlässt das Putztuch keine Schlieren oder Fusseln.
  • ZUVERLÄSSIGES MATERIAL: Das 15×15 cm große Reinigungstuch besteht zu 100% aus Microfaser und ist besonders strapazierfähig und weich.

Mein Eindruck:

Das Reinigungstuch war in einer Folie mit Zipper verpackt. Zwar ist das einerseits praktisch, weil wiederverschließbar. Andererseits ist es ganz schön viel Folie für das kleine Tuch.Die Folie ist mit chinesischen Schriftzeichen, dem Markenname „Puluz“ und zwei QR-Codes (zur Markenseite und zur chinesischen Chat- und Verkaufsplattform weixin) bedruckt.

Das Tuch ist aus weicher Mikrofaser gefertigt, hellblau mit Zackenrand und 15×15 cm groß. In einer Ecke ist der Markenname „Puluz“ eingeprägt:

Das Tuch eignet sich dank seiner Mikrofaserstruktur sehr gut zum Reinigen von Brillengläsern. Es entfernt Staub und auch Fettschlieren. Auch das Handydisplay wird gut sauber. Man kann es ebenso für die Reinigung von Fernseh- oder Computerbildschirmen oder von Kameralinsen anwenden.

Das Reinigungstuch funktioniert ebenso, wie ich dies von den Brillenputztüchern der Optiker kenne. Mit 2,50 € pro Stück (Amazon) ist es allerdings nicht gerade günstig.

Meine Bewertung:

Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation