Wir haben uns tatsächlich ein wenig vom aktuellen Einhornfieber anstecken lassen. Nachdem ich schon das höchst alberne Einhorntoilettenpapier mit Zuckerwattegeruch von Rossmann gekauft habe, an welchem meine Tochter nun dauernd schnuppert, dürfen wir nun den Kinderduschschaum Einhornzauber von Spitzner testen. Wir haben zwei Flaschen á 75 ml zum Ausprobieren erhalten – herzlichen Dank dafür!

Das verspricht Spitzner:

Der Duschschaum Einhornzauber bringt Euch in die geheime Welt von Einhorn Lucky. Jedes Mal, wenn Ihr unseren Duschschaum Einhornzauber benutzt, geschieht etwas Zauberhaftes: Es ist der einzige Schaum, der Euch in die geheime Welt bringt, in der Lucky, unser scheues kleines Einhorn lebt.

Lucky liebt es, Zuckerwatte direkt vom Regenbogen zu naschen und Limonade aus dem singenden Brunnen zu trinken. Doch es gibt etwas, das Lucky am allerliebsten mag: das Apfelschaumwolken-Meer. Er taucht ganz tief ein in die streichelsanften Wolken, die seine Haut wieder ganz sauber und zart machen und vor dem Austrocknen schützen. Das fühlt sich toll an, besonders wenn er den ganzen Tag mit seinen Freunden gespielt und getobt hat.

Damit Ihr genauso viel Spaß habt wie Lucky, haben wir aus dem Apfelschaumwolken-Meer den Duschschaum Einhornzauber für Euch gemacht.

Die milde Pflegetextur mit pflanzlichen Inhaltsstoffen ist optimal auf die hohen Ansprüche empfindlicher Kinderhaut abgestimmt. Dermatologisch getestet von einem unabhängigen Institut (Note: „sehr gut“). Frei von Parabenen, Silikonen, Sulfaten, PEG und Mineralien. Vegan.

Unser Eindruck:

Ich hatte ja zuletzt den Duschschaum von NIVEA in Gebrauch, der eine Art fluffigen Schneeball bildet, wenn man ihn auf die Hand sprüht. Der Einhorn-Duschschaum von Spitzner ist da anders: man kann mit ihm kleine Wölkchen oder Luftschlangen sprühen

– und wenn man nicht aufpasst, ist die ganze Dusche in Apfelgrün getaucht 🙂

Zugegeben: eigentlich soll man sich den Schaum in die Hand sprühen und sich dann damit waschen. Es macht aber natürlich Mama und Tochter viel mehr Spaß, Kinderbauch und Beine direkt einzusprühen 😆

Der grüne Schaum duftet nach Apfel. Er lässt sich gut verteilen – das gelingt auch der Lütten ganz kinderleicht. Und es macht ihr soviel Spaß, dass sie aktuell ganz gerne duscht, was nicht immer der Fall ist. Auch das Abspülen des Schaums von Kind – und Dusche – ist kein Problem. Es bleiben keine Rückstände. Die Kinderhaut fühlt sich gut gepflegt und nicht ausgetrocknet an.

Wir haben viel Spaß mit dem Einhornzauber. Danke, Lucky, für Lucky, für das Apfelschaumwolken-Meer!

Unsere Bewertung:

Das Produkt wurde uns kostenlos zur Verfügung gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation