Yeah, it’s Cool Box time! Ich habe mich schon den ganzen Tag auf das Auspacken gefreut – und ich wurde nicht enttäuscht. Die Box war randvoll gepackt mit leckeren Sachen. Aber seht selbst:

Das war alles drin:

  • Hilcona Piccolinis Spätzlini (600 g, 2,99 €, Launch: April 2017): Wir haben vor Kurzem Spätzle mit Leberkäse und Spiegelei gemacht und das war ein Essen, welches zur Abwechslung nicht nur uns, sondern auch der Lütten geschmeckt hat (hat Seltenheitswert). Die Spätzlini sind deshalb genau das Richtige für uns.
  • RÜCKER Alter Schwede (100 g, 1,59 €): Den alten Schweden kennen wir schon. Der ist uns etwas zu kräftig im Geschmack. Da wäre das Alternativprodukt „RÜCKER Nordberger“ wahrscheinlich etwas besser geeignet gewesen. Aber wir werden ihn sicher trotzdem verputzen.
  • Bonduelle „Raffinesse“ (100 g, 1,99 €, Launch: März 2017): Den gibt es morgen zum Abendessen.
  • Knack&Back – Pizza Kit (600 g, 1,89 €, Launch Mai 2017): So ein Pizza-Kit ist ja ab und zu mal eine ganz leckere und schnell gemachte Abwechslung, auch wenn es natürlich nicht an eine selbstgemachte Pizza herankommt. Auf den Geschmack der Knack&Back-Pizza bin ich gespannt, weil die Knack&Back-Produkte ja doch immer einen etwas eigentümlichen Geschmack haben. Mal sehen, ob man den auch bei der Pizza herausschmeckt.
  • Hilcona Veggie Gemüse Medaillons „Blumenkohl“ und „Karotte“ (je 4 Stück á 50 g, 2,99 €, Launch: April 2017): Letztes Jahr hatten wir ja schon einmal Pfannen-Taler von Hilcona getestet. Mir jedenfalls schmecken die ganz gut und auch Töchterchen isst sie ohne zu Murren. Die Karottenvariante haben wir heute direkt verputzt.
  • MILRAM Buttermilch Drink Frischmacher „Ingwer-Brise“ (500 g, 0,99 €, Launch März 2017): Für Buttermilchdrinks ist der Papa zuständig. Ob er sich an die Ingwer-Variante heranwagt? Ich bin sehr gespannt auf seinen Bericht.
  • Emmi CAFFÈ LATTE „Cappuccino Lactose Free“ (230 ml, 1,59 €, Launch: April 2017): Ein laktosefreier Eiskaffee. Naja, muss man vielleicht nicht unbedingt haben. Aber wenn er schon im Kühlschrank steht, wird er sicher mal so nebenbei mit getrunken.
  • Kerrygold Joghurt aus Weidemilch „Erdbeere“ und „Kirsche“ (je 150 g, 0,79 €, Launch: Mai 2016): Ich liebe diesen Joghurt! Prima, dass ich Nachschub bekommen habe!
  • MILRAM FrühlingsQuark 7 Kräuter (200 g, 0,99 €, Launch: März 2017): Der musste heute direkt als Dipp zu den Gemüse Medaillons dran glauben. Lecker!
  • MILRAM frische Aioli (200 g, 0,99 €, Launch: Mai 2017): Sieht auch lecker aus. Kann man aber wohl nur essen, wenn man am nächsten Tag keinen Kontakt zu Fremden hat 🙂
  • Emmi Porridge (2x 150 g, 2,29 €, Launch: Mai 2017): Hätte ich jetzt nicht unbedingt gekauft, aber auf den Geschmack bin ich doch gespannt. Schmeckt bestimmt zum morgendlichen Müsli.
  • Rama (225 g, 1,39 €, Launch: November 2016): Wir hatten ja neulich schon eine Packung Rama in einer brandnooz Box. Gegenüber unserer gewohnten Lätta mit Joghurt fiel die zwar etwas ab, aber sie wird schon alle werden.

Unser Eindruck:

Eine rundum tolle Box! Die Anzahl der Produkte ist hoch. Es sind viele neue Produkte dabei, die wir sehr gerne ausprobieren werden. Außerdem können die meisten Sachen sofort probiert werden. Es hat sich mal wieder gelohnt, ein frisches Brot in Erwartung der Cool Box zu besorgen. Das gibt jedes Mal ein leckeres Überraschungsabendessen.

So kann es gerne weiter gehen mit der Cool Box – dann bleibt sie auch noch lange unsere absolute Lieblingsbox!

Unsere Bewertung:

Cool Box Mai 2017

Ich habe die Box zu einem vergünstigten Abonnentenpreis erworben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation