Garnier hat mir die SkinActive Matcha + Kaolin Mask zum Testen zur Verfügung gestellt – danke dafür!

Das verspricht Garnier:

Die neue SkinActive Matcha + Kaolin Mask von Garnier reinigt die Haut intensiv und sorgt so umgehend für einen ausgeglichenen und mattierten Teint. Sie ist besonders geeignet bei fettiger oder Mischhaut.

Ein wirkungsvolles Ergebnis wird im Handumdrehen erzielt: einfach die Maske großezügig auf die trockene und zuvor gereinigte Haut auftragen. Mund- und Augenpartie aussparen. Nur 10 Minuten einwirken lassen, abwaschen und fertig.

Mein Eindruck:

Ich verwende recht selten eine Maske. Aber vor unserem Trip ins verlängerte Wochenende war mir mal wieder nach einer kleinen Wellnessbehandlung für zu Hause. Wie praktisch, dass ich gerade die SkinActive Mask im Hause hatte.

Die leicht grüne Maske lässt sich leicht auftragen und im Gesicht verteilen. Während der empfohlenen zehn Minuten Einwirkzeit trocknet sie an. Weil ich noch mit anderen Dingen beschäftigt war, hatte ich die Maske letztlich fast eine halbe Stunde im Gesicht, ohne dass es unangenehm geworden wäre. Nach der Einwirkzeit lässt sich die Maske mit reichlich Wasser abspülen. An der einen oder anderen Stelle muss man ein wenig mehr rubbeln. Aber insgesamt war das Entfernen kein Problem.

Mein Gesicht fühlte sich nach dem Abnehmen der Maske gut gereinigt an. Es war ein wenig rot – aber das mag auch daran gelegen haben, dass ich die Maske so lange auf der Haut gelassen habe.

Nach der Behandlung schrie meine Haut nach eine Feuchtigkeitspflege. Leider hatte ich gerade nichts passendes da. Das Serum von Avon, welches ich derzeit nachts verwende, trocknet die Haut ebenfalls aus. Die Neutrogena Hydro Boost Creme, die ich in Kürze testen darf, wäre sicher perfekt, ist aber leider noch nicht da.

Auch die Probe der Kiehl’s Pure Vitality Skin Renewing Cream

erreichte mich erst nach dem Wochenende. Auf diese bin ich allerdings auch schon sehr gespannt.

Ich habe dann NIVEA Creme genommen. Die war wohl ein wenig zu fettig, denn am nächsten Tag hatte ich leider das eine oder andere Pickelchen 🙄

Die Maske als solche fand ich aber wirklich angenehm und effektiv. Die gönne ich mir bei Gelegenheit gern noch einmal.

Meine Bewertung:

Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation