img_8237

Salut, Du süßer September! – Das ist das Motto der aktuellen Brandnooz Box. Und die macht ihrer Devise alle Ehre:

img_8244

Ovomaltine Kakao (200 g, 2,99 €): Ein Schmäckerchen für die Lütte. Sie besteht ja leider immer noch darauf, ihren Kakao (und nur den, alles andere kommt ins Glas) aus ihrer Nuckelflasche zu trinken. Vielleicht kommen wir mit Hilfe des Ovomaltinedrinks endlich mal davon los.img_8249

Barilla Pesto Rustico (175 g, 1,59 €, Launch: Januar 2015): Das stückige Pesto haben wir vor einiger Zeit schon einmal ausführlich getestet und für lecker befunden.img_8250

Leibniz PICK UP! minis (127 g, 1,79 €, Launch: April 2016): Der Picknicker von Leibniz ist doch ein leckerer Snack für zwischendurch. Die minis hätten sich auch gut in der Leibniz Family Box gemacht.

img_8254

HARIBO Fruitmania „Berry“ und „Lemon“ (je 175 g, 0,95 €, Launch: September 2016): Ganz neue Produkte, die ich zwar schon im Supermarkt gesehen, aber noch nicht probiert habe. Der Papa freut sich auf alle Fälle über die neuen Sorten seiner Lieblingsgummibärchen.img_8256

Casali Schoko-Bananen minis (110 g, 0,99 €): Überhaupt nicht mein Ding – aber der Papa liebt sie. Also: Volltreffer!img_8261

Komet Soßenpulver zum Kochen (34 g, 0,29 €, Launch: September 2016): Vom Osten kosten 😉 Das gute alte Komet-Pulver jetzt auch als Soßenpulver. Na, das muss natürlich probiert werden.

img_8264

Bonbonmeister Kaiser Waldhonig Salbei (90 g, 1,29 €): Etwas Wohltuendes für die gerade anbrechende Hustensaison. Gut, wenn man die im Hause hat!

img_8267XOX Pittiplatsch Schoki-Flips (125 g, 1,49 €, Launch: Februar 2016): Wie verstecke ich die nur vor der Lütten? Am besten ganz fix aufessen – oder als Schmankerl für den Kindergeburtstag aufheben?

img_8242

The Fresh Tea Shop „Schwarzer Tee Kalamansi Geschmack“ (500 ml, 1,29 €, Launch: Mai 2015):  Hm, schwarzer Tee ist nicht so mein Ding. Und wie schmeckt wohl Kalamansi? Nun, probieren wir es einmal aus. Vielleicht ist es ja wieder Erwarten doch ganz trinkbar. img_8240Hauser Weinimport Craft Hugo (500 ml, 1,99 €, Launch: Juni 2016): Ein Hugo-Bier-Mix? Nö, für mich muss es so etwas nicht geben. Mal gucken, ob ich einen Liebhaber im Freundeskreis finde….

Mein Eindruck:

Die vielen süßen Leckereien sind – von einigen Ausnahmen abgesehen – ganz unser Ding. Nur die Waage wird dann vermutlich noch mehr vorgehen….

Meine Bewertung:

brandnooz Box Abo

Ich habe die Box zu einem vergünstigten Preis erworben.

P.S.: Nur noch kurze Zeit, dann kommt sie: die neue Coolbox! Am 12./13.10. ist es soweit. Ich freue mich schon sehr!

Cool Box Oktober 2016

One Thought on “Unboxing: Brandnooz Box September 2016

  1. Pingback: Unboxing: Cool Box Oktober 2016 – Lobelias Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation