IMG_6542Für Utopia dürfen wir das Hand-Spülmittel Zitrone & Aloe Vera von Ecover testen. Erhalten haben wir eine Flasche in Originalgröße (500 ml) sowie 5 kleine Flaschen (120 ml).

Das verspricht Ecover:

Wir bei Ecover stehen seit über 35 Jahren für wirksame Reinigungsprodukte, die sanft zu Mensch und Umwelt sind. Alle unsere Produkte basieren auf pflanzlichen und mineralischen Rohstoffen – für ein gesundes Zuhause. Die Natur dankt es Dir.

  • Reinigt, entfettet wirksam und sorgt für glänzendes Geschirr. Mit Aloe Vera. Dermatologisch getestet.
  • Wir haben die erste Öko-Fabrik der Welt gebaut. Dank der intelligenten Bauweise müssen wir weniger heizen und kühlen – das reduziert unseren CO2Fußabdruck.
  • Alle Inhaltsstoffe sind vollständig biologisch abbaubar (DID-Liste/OECD-Tests – außer Mineralien. Auch für Pflanzenklärwerke geeignet.

Anwendung:
Vor dem Spülen Essensreste entfernen. Ein Spritzer ins warme Spülwasser (5 Liter) genügt für normal verschmutztes Geschirr.

Inhaltsstoffe:
5-15% nichtionische und anionische Tenside, <5% Duftstoffe (enthält: Limone, Citral). Weitere Inhaltsstoffe: Wasser, Alkohol, Kochsalz, Natriumcitrat, Zitronensäure, Aloe Vera-Extrakt.

Mein Eindruck:

Zu Ecover habe ich gegriffen, als ich die Stoffwindeln meiner Tochter empfehlungsgemäß mit enzymfreiem Waschmittel gewaschen habe. Das Flüssigwaschmittel mit Lavendel hat mir dabei gute Dienste geleistet.

Das Handspülmittel von Ecover kannte ich bislang nicht. Ich kann deshalb auch nicht einschätzen, ob die neue Formel tatsächlich 40% mehr Teller spült, als die vorherige Produktvariante.

Mir gefällt das schlichte Design der Spülmittelflasche – wahrscheinlich nicht zuletzt deshalb, weil das helle Grün des Deckels genau mein Lieblingsfarbton ist 🙂 Der Deckel ist übrigens sehr praktisch: abgesehen davon, dass er sich gut mit einer Hand öffnen lässt, verbirgt sich unter der Deckelklappe ein Ausguß, der sich mittig in einer Aussparung befindet, sodass überlaufendes Spüli nicht die Flasche verschmutzt, sondern aufgefangen wird:

 IMG_6549

Das Spülmittel riecht zitronig-frisch. Dagegen ist grundsätzlich auch nichts einzuwenden. Allerdings ist Zitronenduft gerade in Reinigungsmitteln aktuell so allgegenwärtig, dass ich auch gerne mal etwas anderes schnuppere. Aber da hat Ecover selbst schon für Abhilfe gesorgt: Das Handspülmittel gibt es auch noch in den Duftrichtungen Granatapfel & Limette sowie Kamille & Molke.

Das Spülmittel reinigt das Geschirr gut und entfernt auch Fett mühelos. Getestet habe ich unter anderem an der Lieblingsmilchflasche meiner Tochter (ja, der Kakao muss leider immer noch aus der Babyflasche kommen, sonst schmeckt er nicht…). Ohne Probleme ließen sich sämtliche Milchreste entfernen. Dass das Produkt nicht nur funktioniert, sondern auch das grüne Gewissen beruhigt – um so besser.

Fazit:
Eine grüne Alternative zu herkömmlichem Spülmittel.

2 Thoughts on “Produkttest: Ecover Hand-Spülmittel Zitrone & Aloe Vera

  1. Pingback: Produkttest: Fairy Ultra Plus – Lobelias Blog

  2. Pingback: 3 Mittester gesucht für Ecover Handspülmittel Zitrone & Aloe Vera! – Lobelias Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation