IMG_6398

Juchhuh! Unverhofft habe ich ein Paket mit der November-Ausgabe der von Rossmanns Schön für mich-Box über die Bloggerverlosung erhalten – quasi eine doppelte Überraschung, über die ich mich auch doppelt freue! Und das habe ich alles aus der prall gefüllten Box hervorgeholt:

  • Wellness & Beauty – Duschschaum mit echtem Vanille-Extrakt und Macadamiaöl. Ich probiere sooo gern neue Duschbäder aus. Der Duschschaum ist deshalb mein persönliches Box-Highlight.
  • Listerine Advanced White. Eine „multi-Effekt-Spülung mit ätherischen Ölen und Flourid“ (sic!). Wir verwenden ab und an eine Mundspülung, mein GöGa häufiger als ich, sodass diese Flasche wohl den Weg in seine Hälfte (nunja, besser: sein Viertel  🙂  ) des Badezimmerschranks finden wird.
  • bebe Young Care 3in1 Anti-Pickel Waschcreme. Soll ich die aufheben, bis mein Mäuschen Verwendung dafür hat?!? Oh nein, bis zum Zickenalter ist zum Glück noch viel Zeit. Da wird wohl die Mama in der Zwischenzeit mit der Waschcreme ihr Gesicht aufhübschen.
  • NIVEA Protect & Shave Schwinggelenk-Rasierer. Nicht vergessen: bis morgen könnt Ihr noch ein Exemplar bei meinem Bloggewinnspiel ergattern. Und an dieser Stelle sei auch verraten: Weil ich in letzter Zeit so viele tolle Produkte erhalten habe, dass ich gar nicht alle aufbrauchen kann, wird es sogar noch einen zweiten Gewinner geben!
  • Merz Spezial Schlaf Dich Schön-Maske mit Hyaluronsäure und Feigenextrakt. Mamaauszeit!!!
  • Demak’Up Expert Reinigungstücher. Feuchttücher für die Mama. Sind für unterwegs immer ganz praktisch.
  • Max Factor Miracle Match Foundation 75 Golden + Testerset mit 3 Farbtönen. Erinnert mich daran, dass so eine Foundation tatsächlich ein schönes, ebenmäßiges Hautbild macht. Abgesehen von Festivitäten bin ich allerdings meist zu faul zum schminken. Note to myself: ändern!
  • Rival de Loop Eyeshadow Base. Siehe Foundation.
  • RdeL Young BB Corrector 01 Light. Wenn ich dann schon mal dabei bin, mich zu schminken, leistet der Corrector  sicher ebenfalls gute Dienste.
  • for your Beauty Konjak-Gesichtsreinigungsschwamm. So sieht der also aus (ich hatte schon mal darüber gelesen und aus unerfindlichen Gründen immer eine Cognacflasche vor meinem geistigen Auge 😆 ).

Eine Hammerbox, wie ich finde. Nicht nur Pröbchen, sondern viele nützliche Produkte.

Fazit:
Für diese Box hätte ich auch ohne Weiteres 5,00 € gezahlt.

Die Box wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

One Thought on “Rossmann Schön für mich-Box November 2015

  1. Pingback: Unboxing: Rossmann Schön für mich-Box März 2017 – Lobelias Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation