IMG_6350

Herzlichen Dank an Rossmann, dass ich den NIVEA Protect & Shave Schwinggelenk-Rasierer testen darf! Ich habe eine Packung mit drei Rasierern erhalten.

Das verspricht NIVEA:

Der erste Rasierer von NIVEA, der sich in allen Richtungen den unterschiedlichen Körperkonturen anpasst – für eine hautschützende Rasur und wunderschön glatte Haut.

Das Schwinggelenk passt sich sanft Körperkonturen an und sorgt so für ein angenehmes Rasurerlebnis.

5 hochwertige Klingen ermöglichen eine glatte Rasur und können dank der hervorragenden Qualität vielfach verwendet werden.

Das NIVEA Pflegekissen mit Aloe Vera und Vitam E bildet einen Gleitfilm auf der Haut für eine sanfte Rasur.

Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt.

Mein Eindruck:

IMG_6355

Der Rasierer ist recht leicht, wie dies für Einwegrasierer typisch ist. Der Griff fühlt sich dank softer Oberfläche gut an, könnte jedoch noch etwas ergonomischer in der Hand liegen. Der Scherkopf ist in nachgiebigem Plastik gelagert und schwingt so mit.

Das Rasieren als solches ging mir mit dem NIVEA Schwinggelenk-Rasierer nicht so besonders gut von der Hand, wobei ich noch nicht herausgefunden habe, woran dies genau liegt. Meine Vermutung geht dahin, dass der nachgiebige Scherkopf dazu führt, dass nicht mehr der optimale Druck ausgeübt wird. Ich bin auch kein besonderer Freund von Pflegekissen an einem Rasierer, wobei das NIVEA Pflegekissen auf jeden Fall dezenter ist, als das der Konkurrenz.

Auch wenn der Rasierer häufiger als einmal zum Einsatz kommen kann, handelt es sich doch um ein Einwegprodukt. Die Scherköpfe können nicht ausgewechselt, sondern nach Abnutzung nur samt Griff entsorgt werden, was jedenfalls bei mir für ein ein eher schlechtes Gewissen sorgt.

Fazit:
Auch wenn ich die Idee eines Rasierers mit NIVEA Pflegekissen nicht so verkehrt finde, konnte mich der Rasierer insgesamt leider nicht gänzlich überzeugen.

Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

3 Thoughts on “Produkttest: NIVEA Protect & Shave Schwinggelenk-Rasierer

  1. Pingback: Großes Bloggewinnspiel – Danke für 100 FB-Likes! | Lobelias Blog

  2. Pingback: Rossmann Schön für mich-Box November 2015 | Lobelias Blog

  3. Die besten Elektrorasierer für Männer – schnell, sexy und unheimlich praktisch

    Ob gepflegter 3- Tage- Bart oder glatt wie ein Babypopo: der elektrische Rasierer ist aus den Haushalten nicht mehr weg zu denken. Vor allem Männer greifen gerne zu dem nützlichem, kleinen und surrenden Gerät. Kein Wunder bietet es doch einige Vorzüge. Die besten Elektrorasierer für Männer bieten dabei einige tolle Vorteile auf die ich auf meiner seite eingehe.
    Schaut mal vorbei:)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation