Ich habe einen großen Fehler gemacht! Ich habe mich über testberichte.reviews auf den Test einer Seifenblasenpistole im Einhornlook beworben – und hatte Erfolg 🙄

Das verspricht der Verkäufer (zitiert nach der Amazon-Seite):

  • Tolle Kinder Seifenblasenmaschine auf Knopfdruck mit LED und Sound in Unicorn Design
  • Schnelle und sichere Handhabung ohne Flecken, auslaufsicher und ohne Verluste von Flüssigkeit verwendbar
  • Inklusive gefüllter Flasche und 475 ml Seifenblasen Flüssigkeit zum Nachfüllen. Elektrisch mit 3 Stück AA Mignon Batterien sind im Set enthalten
  • Ob zum Kindergeburtstag, einer Hochzeit oder Taufe, bei jeder Outdoor Party macht das Bubble Set Ihren Kindern und den anwesenden Gästen viel Spaß
  • Die sichere Handhabung sorgt für einen unbeschwerten Spielspaß und lässt Sie und Ihre Kinder bei der Verwendung nie im Stich. Stets gelungene Seifenblasen in großer Zahl.

Unser Eindruck:

Die Seifenblasenpistole wurde uns sehr schnell über Amazon geliefert. Im Amazonkarton befand sich noch ein unbedruckter weißer Karton. In diesem waren enthalten:

  • die Pistole in Einhornform
  • ein kleines Gefäß mit Seifenlauge
  • drei Batterien
  • eine große Nachfüllflasche mit Seifenlauge.

Der Zusammenbau der Pistole funktionierte auch ohne Anleitung problemlos. Das Batterienfach ist mit einer kleinen Schraube gesichert. Das rosa Gefäß mit Seifenlauge ist mit einer Alufolie verschlossen. Es ist etwas schwierig, diese abzuziehen. Am Ende sieht das Ganze zusammengebaut so aus:

Schön ist in meinen Augen ja anders, aber Töchterchen findet das Einhorn sooo niedlich. Nun, mit dem gewöhnungsbedürftigen Anblick des rosa Einhorns hätte ich ja leben können. Aber es wurde noch fieser:

Drückt man auf den gelben Auslöser der Seifenblasenpistole, kommen aus dem offenen Hals des Einhorns Seifenblasen heraus. Soweit, so gut. Die relativ zahlreichen und unterschiedlich großen Seifenblasen sehen hübsch aus und werden durch die enthaltene LED auch noch angestrahlt. ABER: zugleich macht das Einhorn einen Riesenlärm. Es spielt eine unsägliche elektronische Melodie („been so lucky, lucky“ oder so ähnlich) und das in einer Lautstärke, die noch durch drei geschlossene Zimmertüren dringt:

Für Kinderohren ist das meiner Meinung nach nicht geeignet. Und Mama und Papa werden binnen kürzester Zeit kirre von der dauernden Wiederholung. Ich muss irgendwie herausfinden, wie man den Ton killt, ansonsten kann ich das Ding meiner Tochter nicht mehr zum Spielen geben.

Die Seifenlauge ist auch nicht wirklich auslaufsicher. Nach kurzer Zeit waren die Hände meiner Tochter sowie das ganze Tier nass. Das wird sich sicherlich auch auf die Haltbarkeit des Gerätes auswirken.

Ich möchte das lärmende Wesen jetzt am liebsten weit weg verbannen. Meine Tochter findet es nach wie vor klasse und würde gerne weiter damit spielen. Blöd! Zum Glück habe ich nur knappe 5,00 € dafür ausgegeben. Bei dem regulären Preis von 14,95 € (Amazon) hätte ich mich über die Ausgabe noch wesentlich mehr geärgert.

Unsere Bewertung:

Das Produkt wurde uns stark rabattiert zur Verfügung gestellt.

Und noch ein Test über testberichte.reviews: ein Set aus drei Adaptern für Flaschentornados hat seinen Weg zu uns gefunden.

Das verspricht der Verkäufer German Trendseller (zitiert nach der Amazon-Seite):

  • 3 x Flaschen Tornado – Verschiedene Farben
  • Funktioniert ganz einfach mit PET Einwegflaschen oder Plastik Mehrwegflaschen (Eine Flasche mit Wasser befüllen & verbinden = Spaß Haben )
  • Extra Spaß für Spannende Tornados
  • Kindergeburtstags Mitgebsel oder Mitbringsel, Pool Partys

Unser Eindruck:

Ehrlich gesagt hatte ich von einem Flaschentornado bislang noch nichts gehört. Aber man kann ja den Kids mal ein wenig Physik im Alltag nahebringen, nicht wahr?

Wir haben drei Adapter in unterschiedlichen Farben (Rot, Gelb und Blau) erhalten. Sie bestehen aus Kunststoff und haben jeweils an beiden Seiten ein Gewinde. In der Mitte befindet sich ein Loch.

Man befüllt eine Flasche mit Wasser, schraubt den Adapter auf und setzt dann auf die andere Seite eine leere Flasche (möglichst mit gleichem Fassungsvermögen).

Ich hätte nun gedacht, dass das Wasser sich einfach seinen Weg durch das Loch in der Mitte bahnt und so der Minitornado in der Flasche entsteht. Ganz so einfach ist es aber nicht. Man muss zunächst das Wasser in der Flasche durch Drehen in Rotation versetzen, DANN bildet sich der kleine Tornado:

Mit ein wenig Übung bekommt das auch meine Vierjährige hin. Und sie ist ziemlich fasziniert von dem Effekt! So kann man mit kleinem Aufwand einen großen Aha-Moment erzeugen.

Das Dreierset kostet aktuell 2,85 € (Amazon). Es eignet sich auch gut als Gewinn für den Kindergeburtstag.

Unsere Bewertung:

Das Produkt wurde uns stark rabattiert zur Verfügung gestellt.

Wir haben über testberichte.reviews ein Set Spielgeld zum Testen erhalten.

Das verspricht der Verkäufer (zitiert nach der Amazon-Seite):

Spielgeld. 100-teilig, insgesamt 8865 €. Perfekt für den Einkauf im Kinderkaufladen oder die Kinderküche. Kinder können so beim Shopping im Kaufladen spielend das Rechnen erlernen sowie den verantwortungsvollen Umgang mit Geld. Die Münzen bestehen aus Kunststoff. Viele Spielgeld-Sets bestehen lediglich aus „Papier-Münzen“, wir hingegen haben Kunststoff verwendet um eine Langlebigkeit zu erzielen. Spielgeld findet sich nahezu in jedem Kinderzimmer, daher legen wir Wert auf hohe Qualität, damit die Kinder Spaß haben beim Umgang mit unserem Spielgeld.

Unser Eindruck:

An dem Thema Geld kommt man ja nicht vorbei: besser früher als später sollten die Kids den verantwortungsvollen Umgang damit lernen. Damit das für die Eltern nicht zu einem zu teuren Spaß wird, empfiehlt sich zunächst Spielgeld.

Dieses Set enthält vom 5-Euro-Schein bis zum 500-Euro-Schein alle Stückelungen und auch die Münzen sind komplett vertreten. Die Scheine bestehen aus Papier, die Münzen aus grauem Kunststoff. Sowohl die Scheine als auch die Münzen sind beidseitig bedruckt bzw. „geprägt“. Das Papier der Scheine ist verhältnismäßig dick und es glänzt. Die Motive des Spielgeldes erinnern an die tatsächlichen Banknoten und Münzen.

Mit diesem Set steht dem regen Handel im Kinderkaufmannsladen nichts mehr im Weg.

Unsere Bewertung:

Das Produkt wurde uns kostenlos zur Verfügung gestellt.

Wir haben das Emoji Küken aus der Reihe Emoji Pets von BuBa-Commerce zum Testen erhalten.

Das verspricht der Verkäufer:

Unser Unternehmen widmet sich der Produktion von Plüschtieren. Genauer gesagt stellen wir aber nicht nur irgendwelche x-beliebigen Plüschtiere her, wir haben es zu unserer Aufgabe gemacht, all die Emoji-Tierchen, die man von Messengern wie Whatsapp und Co. auf dem Smartphone kennt, in Kuscheltierform zum Leben zu erwecken.

Emojis gewinnen in unserer modernen Welt immer mehr an Popularität, so gut wie jedes Kind und auch die meisten älteren Leute kennen beispielsweise den kleinen süßen Affen oder das schlüpfende Küken etc. Ehrlich gesagt ist das fast schon untertrieben, denn die Emojis sind schon längst anerkannte Symbole der Popkultur.

Und so wie jeder seinen Liebling hat, ist unserer persönlicher Favorit das kleine gelbe Küken mit den ausgestreckten Armen, welches auch als „Front Facing Baby Chick Emoji“ bekannt ist. Eben jenes Küken ist das erste Emoji-Plüschtier in unserem Sortiment.

Unser Eindruck:

Ich habe meine aktivsten Chatzeiten ja noch eher mit Smileys aus Zeichen und Buchstaben absolviert *lol*. Mittlerweile nutze aber auch ich bei WhatsApp & Co. gerne das eine oder andere Emoji. Das kleine gelbe Küken ist mir dabei natürlich auch schon untergekommen.

Die Umsetzung als Plüschtier ist recht gelungen, findet Ihr nicht? Das Küken ist kuschelig weich und guckt ganz schön frech. Bei meiner Tochter kam es gut an. Erhältlich ist das putzige Tierchen bei Amazon, aktuell für 11,99 €. Es eignet sich gut als Geschenk – nicht nur zu Ostern. Übrigens sind noch weitere Emoji Plüschtiere in Planung. Welches Emoji sollte als nächstes „zum Leben erweckt“ werden?

Unsere Bewertung:

Das Produkt wurde uns kostenlos zur Verfügung gestellt.

Wir haben uns tatsächlich ein wenig vom aktuellen Einhornfieber anstecken lassen. Nachdem ich schon das höchst alberne Einhorntoilettenpapier mit Zuckerwattegeruch von Rossmann gekauft habe, an welchem meine Tochter nun dauernd schnuppert, dürfen wir nun den Kinderduschschaum Einhornzauber von Spitzner testen. Wir haben zwei Flaschen á 75 ml zum Ausprobieren erhalten – herzlichen Dank dafür!

Das verspricht Spitzner:

Der Duschschaum Einhornzauber bringt Euch in die geheime Welt von Einhorn Lucky. Jedes Mal, wenn Ihr unseren Duschschaum Einhornzauber benutzt, geschieht etwas Zauberhaftes: Es ist der einzige Schaum, der Euch in die geheime Welt bringt, in der Lucky, unser scheues kleines Einhorn lebt.

Lucky liebt es, Zuckerwatte direkt vom Regenbogen zu naschen und Limonade aus dem singenden Brunnen zu trinken. Doch es gibt etwas, das Lucky am allerliebsten mag: das Apfelschaumwolken-Meer. Er taucht ganz tief ein in die streichelsanften Wolken, die seine Haut wieder ganz sauber und zart machen und vor dem Austrocknen schützen. Das fühlt sich toll an, besonders wenn er den ganzen Tag mit seinen Freunden gespielt und getobt hat.

Damit Ihr genauso viel Spaß habt wie Lucky, haben wir aus dem Apfelschaumwolken-Meer den Duschschaum Einhornzauber für Euch gemacht.

Die milde Pflegetextur mit pflanzlichen Inhaltsstoffen ist optimal auf die hohen Ansprüche empfindlicher Kinderhaut abgestimmt. Dermatologisch getestet von einem unabhängigen Institut (Note: „sehr gut“). Frei von Parabenen, Silikonen, Sulfaten, PEG und Mineralien. Vegan.

Unser Eindruck:

Ich hatte ja zuletzt den Duschschaum von NIVEA in Gebrauch, der eine Art fluffigen Schneeball bildet, wenn man ihn auf die Hand sprüht. Der Einhorn-Duschschaum von Spitzner ist da anders: man kann mit ihm kleine Wölkchen oder Luftschlangen sprühen

– und wenn man nicht aufpasst, ist die ganze Dusche in Apfelgrün getaucht 🙂

Zugegeben: eigentlich soll man sich den Schaum in die Hand sprühen und sich dann damit waschen. Es macht aber natürlich Mama und Tochter viel mehr Spaß, Kinderbauch und Beine direkt einzusprühen 😆

Der grüne Schaum duftet nach Apfel. Er lässt sich gut verteilen – das gelingt auch der Lütten ganz kinderleicht. Und es macht ihr soviel Spaß, dass sie aktuell ganz gerne duscht, was nicht immer der Fall ist. Auch das Abspülen des Schaums von Kind – und Dusche – ist kein Problem. Es bleiben keine Rückstände. Die Kinderhaut fühlt sich gut gepflegt und nicht ausgetrocknet an.

Wir haben viel Spaß mit dem Einhornzauber. Danke, Lucky, für Lucky, für das Apfelschaumwolken-Meer!

Unsere Bewertung:

Das Produkt wurde uns kostenlos zur Verfügung gestellt.

Vor Kurzem ploppte bei Facebook ständig eine Werbung auf, dass Produkttester für die Mixa-Pflegeserie gesucht würden, welche seit April auch in Deutschland erhältlich ist. Da habe ich mich natürlich schnell beworben – und hatte Erfolg. Ich habe eine Flasche Beruhigendes Duschgel von Mixa erhalten.

Das verspricht der Hersteller:

Seit 1924 entwickelt Mixa abgestimmte Produkte für empfindliche Haut. Wirksam und zugleich angenehm anzuwenden, bietet Mixa bewiesene hohe Verträglichkeit.

Beruhigendes Duschgel: Bei trockener und empfindlicher Haut treten häufig Spannungsgefühle, Juckreiz und Rötungen auf. Tägliches Duschen kann diese Probleme hervorrufen und die Haut aus der Balance bringen. Die Haut braucht eine besonders milde Pflege. Unser Mixa Duschgel für trockene, empfindliche Haut ist mit Mandelöl angereichert, ein Wirkstoff, der auch aus der Apotheke bekannt ist.

Die milde und dennoch effektive Formel des beruhigenden Duschgels reinigt sanft trockene, empfindliche Haut. Die ph-hautneutrale, seifenfreie und mit Mandelöl angereicherte Formel mildert unangenehme Hautreizungen, schützt empfindliche Haut und stellt ihren natürlichen Schutzfilm wieder her.

Die beruhigende Pflege-Formel speziell für empfindliche Haut wurde unter medizinischer Aufsicht entwickelt und ist hochverträglich, um Allergierisiken zu minimieren. Sie ist perfekt an die Bedürfnisse empfindlicher Hauttypen der ganzen Familie – Babys, Kinder und Erwachsene – angepasst.

Seifenfrei – ohne Parabene – ohne Farbstoffe

Unser Eindruck:

Das transparente Duschgel riecht sehr prägnant. Der Geruch erinnert mich an irgendetwas – nur kann ich leider nicht sagen, an was genau. Ein Duschbad aus meiner Kindheit vielleicht?

Das Gel reinigt angenehm mild und ich benutze es bedenkenlos auch für meine Tochter, die gerade mal wieder mit einigen hitzebedingten Hautproblemen zu kämpfen hat. Das Mixa Duschgel ist da prima, weil es auf der gereizten Haut nicht wehtut. Auch meiner Haut tut das Duschgel gut.

Nicht ganz so gelungen finde ich den Verschluss. Irgendwie ist an dem Deckel außen immer ein Rest Duschgel dran. Ich weiß gar nicht so recht, warum. Das ist aber halb so wild, solange man die Flasche nur in die Dusche stellt und nicht im Kulturbeutel transportiert.

Insgesamt gefällt uns das Mixa Duschgel als Alternative zu so manchem peppigen, aber nicht unbedingt hautverträglichen Produkt gut.

Unsere Bewertung:

Das Produkt wurde uns kostenlos zur Verfügung gestellt.