IMG_7240Für gofeminin darf ich die Re-Energizing Sleeping Cream von lavera testen. Vielen Dank für die Zusendung eines Tiegels in Originalgröße mit 50 ml Inhalt!

Das verspricht lavera:

Neue Energie über Nacht:
Während wir schlafen, arbeiten unsere Hautzellen auf Hochtouren, um die Schäden des Tages zu reparieren. Die lavera Re-Energizing Sleeping Cream unterstützt die natürliche Zellerneuerung und bekämpft Zeichen von Müdigkeit. Die umhüllende Textur verleiht intensive Feuchtigkeit für eine frische, erholte und strahlend schöne Haut am Morgen.

Über Nacht natürlich schön: Die Formel mit Power-Wirkstoffen für ein revitalisiertes Hautbild
Wertvolle Inhaltsstoffe wie Bio-Mandelöl und Bio-Olivenöl, Hyaluronsäure, ausgewählte Bio-Saccharide, Bio-Traube und Vitamin E wirken zusammen:

  • für mehr Energie in den Hautzellen
  • für eine glatte und geschmeidige Haut
  • für einen frischen und strahlenden Teint

5in1 Over-Night-Effect:

  • Unterstützt die natürliche Zellerneuerung
  • Revitalisiert das Hautbild
  • Bekämpft Zeichen von Müdigkeit
  • Spendet intensive Feuchtigkeit
  • Glättet das Hautbild

Anwendung:
Jeden Abend auf die gereinigte Haut von Gesicht, Hals und Dekolleté auftragen und mit sanft kreisenden Bewegungen einmassieren.

Mein Eindruck:

Die schimmernde lila Verpackung finde ich recht schick und sie machte neugierig auf den Inhalt. Die Creme ist schlicht weiß. Sie lässt sich gut auftragen und sie zieht gut ein. ABER – der Geruch ist gruselig. Ich kann gar nicht so recht beschreiben, wonach die Creme eigentlich riecht. Wahrscheinlich ist es das Olivenöl, welches mit einer ins Säuerliche gehenden Note hervorsticht. Nicht nur ich finde den Geruch unangenehm. Auch meine mittestenden Kolleginnen waren nicht begeistert und haben teilweise sogar wegen des Geruches von der Verwendung abgesehen.

Fairerweise ist zu sagen, dass die Creme ansonsten durchaus gut Feuchtigkeit spendet. Gegen die übermüdungsbedingten Augenringe vermag sie allerdings auch nichts auszurichten.

Im direkten Vergleich gewinnt bei mir die NIVEA Gute-Nacht-Creme, welche ich gerade parallel verwende.

Meine Bewertung:

Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Sortenübersicht 2017

Wenn Ihr echte Marzipanfans seid, sind Euch die leckeren Naschereien des Lübecker Familienunternehmens Niederegger selbstverständlich ein Begriff.  Seit 1806 werden in der Hansestadt neben dem weltberühmten Marzipan auch weitere köstliche Kreationen, wie zartschmelzendes Nougat, feine Trüffelspezialitäten und hochwertiges Weihnachtsgebäck produziert.

Jedes Jahr bringt Niederegger die „Kreation des Jahres“ auf den Markt und überrascht so immer wieder aufs Neue mit ausgefallen Marzipan-Geschmackskombinationen. In diesem Jahr ist die leckere Dessert-Kreation „Himbeer Panna Cotta“ der Klassiker des Jahres, der durch die Fans der Niederegger Facebook-Seite gewählt wurde. Habt Ihr sie schon probiert? Ich leider noch nicht.

Schon jetzt stellt sich die Frage, welche Geschmacksrichtung als nächstes an der Reihe ist. Genau das könnt Ihr jetzt in einem gemeinsamen Testprojekt von Niederegger und brandnooz mitentscheiden! Gesucht werden 50 Tester, welche die vier leckeren Sorten „Apfelkuchen“, „Walnuss Ahornsirup“, „Double Chocolate“ und „Pancake mit Ahornsirup“ verkosten. Jede Sorte enthält natürlich saftigstes Marzipan in Niederegger Qualität – aber nur eine von ihnen kann gewinnen und im nächsten Jahr in den Handel kommen!

Was müsst Ihr tun, um Produkttester zu werden?

Bewerbt Euch hier als zukünftige brandnooz Produkttester und füllt den Auswahl-Fragebogen aus. Wenn Ihr mit den nötigen Quentchen Glück als Produkttester von brandnooz bestätigt wurdet, erhaltet Ihr ein exklusives Testpaket mit zwei handgefertigten Kostproben pro Sorte, die es noch nicht auf dem Markt gibt. Im Anschluss darf mithilfe eines Online-Fragebogens fleißig verkostet und genascht werden.

Im anschließenden Fotowettbewerb könnt Ihr die schönsten Bilder von Eurem Produkttest posten. Teilt Eure Verkostungseindrücke auf Instagram, Facebook und Twitter unter dem Hashtag #niederegger oder schickt das schönste Foto an niederegger@brandnooz.de. Unter allen Teilnehmern verlost brandnooz 5 Packungen des aktuellen Klassikers des Jahres „Himbeer Panna Cotta“.

Ich drücke Euch die Daumen – und erzählt mal, wie es Euch geschmeckt hat!

*Sponsored Post

 

IMG_7253

Vor einiger Zeit durften wir schon einmal eine Pinzette und eine Nagelfeile von K-Pro testen. Da insbesondere die Pinzette einen sehr guten Eindruck hinterlassen hat, haben wir uns sehr gefreut, ein weiteres Produkt unter die Lupe nehmen zu dürfen: die Nageschere von K-Pro.

Das verspricht der Hersteller:

  • HANDLICHE GRÖßE – Mit einer Länge von 10,4 cm und einem Gewicht von XXX g [sic!], sowie einer extra scharfen Schneidefläche von XX cm [sic!] ist die K-Pro Nagelschere der ideale Begleiter für unterwegs.
  • PERFEKTE ERGEBNISSE – Präzise ausgerichtete und für eine lange Lebensdauer gefertigte Schneideflächen ermöglichen ein schnelles und genaues Nägelkürzen.
  • PROFESSIONELLE QUALITÄT – Hergestellt aus rostfreiem, sterilisierbarem Edelstahl mit komfortabel gerundeten Griffen um ein hygienisches und sicheres Arbeiten zu gewährleisten.
  • IDEAL AUCH ZUM AUGENBRAUEN KÜRZEN – Trimmt die feinen Augenbrauenhaare ohne zu ziehen oder zu verhaken

Mein Eindruck:

IMG_7255Es gibt die Nagelschere in acht verschiedenen Farben (Pink, Türkis, Schwarz, Silber-Satin, Gold, Weiß, Braun, Rot) – so war die Farbauswahl im Testaufruf angekündigt. Ich hatte mich für meine Lieblingsfarbe Türkis entschieden – und war ein wenig enttäuscht, denn die Schere ist nicht nur in meinen Augen nicht türkis, sondern hellblau. Offensichtlich hat das der Hersteller mittlerweile auch eingesehen, denn bei Amazon lautet die Farbauswahl auf „hellblau“. Egal, die Farbe ist nun wirklich nicht das Ausschlag gebende bei einer Nagelschere.

Die Edelstahlschere von K-Pro macht einen sehr wertigen Eindruck, wozu sicher auch die matte Optik der Schneideflächen beiträgt. Die Schneideflächen haben übrigens eine Länge von ca. 3 cm. Die Schere wiegt ca. 19 g. Auffällig ist, dass die beiden Schneideblätter bis ganz zur Spitze präzise und lückenlos  ineinandergreifen. Die Schere ist leichtgängig und scharf, wodurch tatsächlich optimale Ergebnisse erzielt werden. Für den aktuellen Preis von 6,99 € ist sie ein Schnäppchen, aber selbst für den „Normalpreis“ von knapp 15,00 € wäre sie in meinen Augen ihren Preis wert.

Meine Bewertung:

Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

IMG_7260Ab Mai 2016 gibt es etwas Neues von NIVEA: die Seiden-Mousse Pfleegeduschen in den Varianten Creme Care, Creme Soft und Creme Smooth.

Das verspricht NIVEA:

Die Formeln der Seiden-Mousse Pflegeduschen schmeicheln der Haut mit einer perfekten Kombination aus wertvollem Seidenextrakt und einem himmlich-weichen Schaum. Dank der besonders milden Formel wird die Haut sanft gereinigt, ohne sie auszutrocknen. Das Mousse sorgt für ein unvergleichlich seidiges Hautgefühl, das auch nach dem Duschen anhält.

Dieses Verwöhngefühl wird noch intensiver, wenn man seine Lieblings-Seiden-Mousse Variante gefunden hat. Denn NIVEA hat gleich drei Seiden-Mousse Pflegeduschen mit Seidenextrakt entwickelt:

  • Creme Care enthält in seiner Formel Inhaltsstoffe der Original NIVEA Creme und hüllt Sie in seinen unverwechselbaren Duft.
  • Creme Soft wurde mit Mandelöl angereichert und hat einen opulenten, blumigen Duft.
  • Creme Smooth erfrischt mit dem leichten Duft von Maiglöckchen.

Das neue NIVEA Seiden-Mousse ist einfach in der Anwendung und leicht zu dosieren. Sie müssen die Aerosol-Flasche nur kurz schütteln, dann auf den Spenderknopf drücken: Schon können Sie das reichhaltige-cremige Mousse auf der Haut verteilen. Kurz abspülen und dann einfach das extra-seidige Hautgefühl genießen. Alle drei Varianten eignen sich durch ihre besonders milde Formel zudem für jeden Hauttyp.

Mein Eindruck:

So macht Duschen Spaß – findet nicht nur die Mama, sondern auch die Lütte. Normalerweise hasst sie Duschen, fängt an zu weinen, sobald sie in der Duschkabine steht, und will nur einfach schnell wieder raus. Dieses Mal habe ich ihr einen großen Klecks Creme Soft Duschschaum in die Hand gedrückt – und sie hat glatt vergessen zu weinen 🙂 . Mit dem fertigen Duschschaum geht das Einschäumen natürlich kinderleicht – und nebenbei duftet er auch noch gut. Zum Glück riecht die Creme Soft-Variante nicht so opulent blumig, wie angedroht. Ich finde den Duft angenehm und nicht aufdringlich. Das gilt übrigens auch für die anderen Varianten. Euren Lieblingsduft könnt Ihr dabei ganz einfach durch Reiben an einem „Riechpad“, das am Deckel angebracht ist, herausfinden.

Zum Glück habe ich jetzt erst einmal einen großen Vorrat an Seiden Mousse. Der reicht für uns zwei eine Weile, sodass wir uns nicht um den Duschschaum streiten müssen 😉  .

Die 200 ml-Flasche kostet übrigens 2,49 € (UVP) und ist auch im Onlineshop von NIVEA erhältlich.

Meine Bewertung:

Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

IMG_7290Auf meinem täglichen Weg von der Arbeit zum Mittagessen bin ich lange Zeit an einem unscheinbaren kleinen Shop vorbeigekommen, der sich „Kleine Könige“ nannte und der im Schaufenster individuelle Produke für Kinder versprach. Kissen, Pumphosen, Loops und Schals waren da u.a. zu sehen und ich hatte immer vor, mir das einmal genauer anzuschauen. Irgendwie habe ich es nie geschafft. Und plötzlich stand im Schaufenster zu lesen: „Wir ziehen um“. Wie schade, dachte ich.

Auch im Internet war ich schon über die „Kleinen Könige“ gestolpert: bei limango waren sie schon das eine oder andere Mal mit einem Deal vertreten. Allerdings hatte ich da auch nicht zugeschlagen.

Heute habe ich entdeckt, dass die „Kleinen Könige“ ganz in der Nähe meiner Wohnung, nämlich auf dem Chemnitzer Brühl, einen neuen Shop aufmachen! Dieses Mal habe ich die Gelegenheit genutzt – und war noch vor der offiziellen Eröffnung der erste Kunde 😳

Ich habe mir gleich mal einen proppevollen Stoffrestebeutel geschnappt, der gaaanz viele toll gemusterte Stoffreste zum Basteln und Nähen bereit hält. Aber ich brauche auch noch ein Geschenk für meine kleine Nichte, die in Kürze ein Jahr wird, und so schaue ich ganz bald noch einmal vorbei.

Wenn Ihr auf der Suche nach individuellen und originellen Babygeschenken seid, werdet Ihr mit Sicherheit im Internetshop oder direkt im Ladengeschäft fündig: Neben Hosen, Leggins, Kleider, Shirts, Mützchen, Halstücher, Loops und Schals finden sich auch Namenskissen und Babydecken – und das alles in tollen Farben und Mustern.

Ich freue mich sehr, dass es in unserer Stadt so ein schönes Projekt gibt, und drücke ganz doll die Daumen, dass der Laden brummt!

Update:

Hihi, ich war heute gleich noch einmal da und habe meinen Geburtstagseinkauf erledigt:

IMG_7292

Cooles Design, oder?IMG_7295Und die Pumphosen sind bestimmt genauso bequem, wie sie aussehen.

Meine Bewertung:

IMG_7242In einem neuen Projekt von trnd teste ich die Eau Thermale Avène Tolérance Extrême Emulsion. Wie Ihr sehen könnt, habe ich ein proppevolles Paket erhalten. Neben einer Tube in Originalgröße (50 ml) habe ich ganze 20 Probenpackungen á 5 ml erhalten.

Das verspricht der Hersteller:

IMG_7249

Die Marke Eau Thermale Avène gilt seit mehr als 25 Jahren als Spezialist für empfindliche Haut. Mit der Tolérance Extrême Emulsion bietet sie normaler bis Mischhaut sichere und höchstverträgliche Pflege.

Was die Tolérance Extrême Emulsion einzigartig macht: sie kommt mit nur sechs pflegenden Inhaltsstoffen aus. Weder Farb- noch Duft- oder Konservierungsstoffe sind enthalten, was sie besonders verträglich macht. Die enthaltenen Stoffe sind physio-kompatibel, das bedeutet, sie kommen in ähnlicher Form natürlicherweise in unserer Haut vor.

Auch die Textur ist außergewöhnlich: Sie ist ultrafein und kann deshalb optimal in die Haut eindringen ohne zu kleben oder ein maskenartiges Gefühl zu hinterlassen.

Außerdem bietet die Tolérance Extrême Emulsion eine sichere Pflege, da sie dank des einzigartigen Verschlusses über die gesamte Anwendungsdauer keimfrei bleibt.

Das sind pflegenden Inhaltsstoffe:

  1. Avène Thermalwasser ist die Basis aller Eau Thermale Avène Produkte. Es wirkt nachweislich hautberuhigend, reizlindern und entzündungshemmend.
  2. Glycerin garantiert eine maximale Feuchtigkeitsversorgung.
  3. Caprylic/Capric Triclyceride besteht aus verschiedenen Fettsäuren und sorgt für geschmeidige Haut.
  4. Squalan ist dem Hauttalg nachempfunden und spendet der Haut Feuchtigkeit.
  5. Behenyl Alkohol ist ein Fettalkohol natürlichen Ursprungs. Im Gegensatz zu klassischem Alkohol (Ethanol) trocknet er die Haut nicht aus und bietet kein Irritationspotential. Stattdessen wirkt er bindend und geschmeidig machend.
  6. Sodium Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylatecrosspolymer ist ein hautschützender Filmbilder, der für die sehr angenehme Textur sorg.

Mittester gesucht:

Ich möchte gern mit Eurer Hilfe herausfinden, ob die Herstellerversprechen stimmen. Deshalb suche ich drei Mittesterinnen, die sich ein eigenes Bild von der Tolérance Extrême Emulsion machen möchten.

Macht mit bis zum 28.05.2016 und werdet mit etwas Glück eine von 3 Mittesterinnen der Eau Thermale Avène Tolérance Extrême Emulsion!

Nach dem Klick auf „Ich möchte testen“ erhaltet Ihr eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Wenn Ihr den Link zur Teilnahmebestätigung anklickt, öffnet sich die Gewinnspielseite erneut. Seid Ihr dann mit bei Facebook, Twitter oder Google+ mit Eurem normalen Profil eingeloggt, könnt Ihr das Gewinnspiel personalisiert teilen. Ihr erhaltet für jeden, der über Euren Link ebenfalls am Gewinnspiel teilnimmt, drei zusätzliche Lose und steigert so Eure eigenen Gewinnchancen.

Viel Glück!

Trophy3 Mittester für Avène Pflege gesucht!
Your Entries
0
Total Entries
71
Days Left
2

Ich suche 3 Mittesterinnen für Eau Thermale Avène Tolérance Extrême Emulsion.

Jede Mittesterin erhält 2 Proben á 5 ml.

(Versand nur nach Deutschland)

remaining

Die Gewinner gebe ich hier im Blog bekannt.